Was bedeutet dieser Traum(Mehrere male Geträumt)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Woher weißt Du, dass der Traum sich wiederholt hat? Manchmal kann es auch eine falsche Erinnerung sein. Gerade bei Traumwiederholungen muss man sich fragen, ob die Erinnerung wahr oder falsch ist, ob die Erinnerung an den Traum nur eine Selbsttäuschung ist. Möglich sind aber auch wiederholende Träume und Träume, die inhaltlich in Bezug gesetzt werden können. Das alles bedeutet rein gar nichts, weil es lediglich neurologische Vorgänge im Gehirn mit den dort vorhanden Informationen sind. Nur in seltenen Fällen zeigen Träume Störungen, das ist bei Deinen Träumen aber nicht der Fall.

Im Traum werden Eindrücke und Informationen der Vortage verarbeitet, das Gehirn räumt sich nachts auf. Wenn die Wahrnehmung dabei (nach innen) teilnimmt, siehst Du diese nächtliche Abarbeitung als Traum. Phantasie spielt auch noch (unbewusst / unterbewusst) mit. Wenn Du großartig die Einzelteile des Traum deutest, ist es wie Kaffeesatzlesen auf der Müllhalde, also zwecklos, weil es nur Abarbeitungsbilder sind, die - wie Müll - bunt durcheinander gemischt sind. Allenfalls psychologisch kann man etwas aus den Träumen verwenden.

Im ersten Teil sind es Eindrücke von Gefahr, gemischt mit weiteren zu verarbeitenden Informationen. Dieser Traumteil ist völlig normal, ohne Besonderheiten, nicht deutbar.

Der zweite Teil mit dem Hamster und den Wannen hat etwas von Alptraum. Das bedeutet, dass der Traum negativ ist, diese Belastungen führen zu negativen Eindrücken im Traumbild. Aber dennoch weist dieser (Alp)Traum überhaupt keine Besonderheiten auf, auch die Fortsetzung ist lediglich ein Alptraum. Ggf. wurde in der Fortsetzung die Belastung aus dem ersten Traumteil verarbeitet, was wieder belastend war (-->Alptraum).

Im Ergebnis: Ganz normale Träume ohne jede Bedeutung. Etwas Fernseh- und Internetkonsum und dann kommen solche Träume vor. Auch Traumwiederholungen und Traumfortsetzungen sind wirklich nichts Besonderes. Das Gehirn ist komplexe, hat viele Daten, und daraus wird eine Traumstory gebastelt. Träume sind in der Regel Schall und Rauch. Es gibt Ausnahmen (Psychologie), bei Dir habe ich aber keine Auffälligkeiten identifiziert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Googel mal TRAUMDEUTUNG!

Gibt einige Seiten im Netz...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?