Was bedeutet dieser satz?jura?

4 Antworten

30 Tage aus der alten Strafe plus die Neue.

8

Aber er kam damals auf zwei drittel 3 Monate auf drei Jahre Bewährung raus. Wieso sind das jetzt nur noch 30 tage?

0
51
@Jasmin123lol

Weil 2 Drittel von 3 Monaten gleich 2 Monate sind die Abgesessen wurde und jetzt da die Bewährung widerrufen wurde bleibt noch ein Monat, also 30 Tage übrig.

1

30 Tage.

8

Aber er kam damals auf zwei drittel 3 Monate auf drei Jahre Bewährung raus. Wieso sind das jetzt nur noch 30 tage?

0

Führungszeugnis. Der Tag des ersten Urteils?

Weiß jemand, welches Datum im Führungszeugnis als Tag des ersten Urteils gilt? Mein Führungszeugnis enthält folgende Eintragung:

08.02.2012 - Aktenzeichen, Gericht

06.10.2011 Datum der Tat

22.01.2013 rechtskräftig

8 Monate Freiheitsstrafe (Diebstahl), die Entscheidung von 05.06.2012 miteinbezogen

Strafrest zur Bewährung ausgesetzt

Strafe am 16.01.2016 erlassen.

Wann wird der Eintrag aus dem einfachen Führungszeugnis entfernt wird?

...zur Frage

2/3 Strafe in der jva?

Kann man eine 4 monatige strafe in eine 2/3 Strafe umsetzen, bei guter Führung? Wegen Diebstahl und Betrug

Was bedeutet eigentlich gute Führung? Nichts zu schulden kommen lassen?

...zur Frage

Haft Bewährung bitte helfen?

Ich habe folgendes Problem.

Ich bin endlich seit paar Monaten aus meiner Bewährung(wegen Betrug) raus.

Habe die Bewährung bekommen wegen guter Führung (War in haft wegen Betrug).

Nunja, ich habe paar Monate nach Ende meiner Bewährung (Bewährung ging 3 Jahre auf 17 Monate Freiheitsstrafe) wieder 2 Straftaten begangen(Betrug).

Ich weiß das es ein Fehler war und das ihr euch bestimmt denkt warum lernt er aus seine Fehlern nicht. Ich habe raus gelernt und wollte es nie wieder tun, aber ich brauchte dringend Geld und wusste kein Ausweg mehr.

Was denkt ihr bzw kann mir einer sagen ob ich nochmal Bewährung bekomme oder direkt Haft?????

Bitte spart euch Kommentare sinnlose Kommentare.

Hoffe auf Antwort

...zur Frage

Schwere Körperverletzung Schöffengericht, Opfer sagt nicht aus?

Anzeige wegen schwere Körperverletzung vorm Schöffengericht.

Täter hat Opfer in Wohnung gelockt und es kam zur Schlägerei mit Stichwaffe. Opfer hat Schnittwunde in der Hand und einige blessuren erlitten.

Opfer kam zur ersten Verhandlung nicht. Aus Angst vorm Täter. Neuer Gerichtstermin ist im November.

Was ist wenn Opfer wieder nicht kommt. Oder Opfer kommt aber verharmlost alles...sagt Unwahrheit um ärger mit Täter zu vermeiden?!

Welche Strafe erwartet Täter? Wenn Opfer nur halbe Wahrheit sagen sollte. ?

Täter ist polizeilich bekannt. Saß mehrfach JVA . wegen Körperverletzung Drogen betrug etc.PP

Derzeit aber keine Bewährung! Täter ist 2015 aus Haft entlassen worden. Er saß bis Endstrafe ab, somit keine Bewährung offen derzeit.

Meint ihr Täter bekommt diesmal nur Bewährung?! Oder doch evtl wieder JVA?

Es laufen gegen Täter noch weitere anzeigen. Aber noch ohne Gericht Termin.

Also, JVA oder Bewährung? Wenn Opfer nicht ALLES vor Gericht sagt?!

Hoffe ja JVA aber in DE weiss man ja nie

...zur Frage

einschlägige Vorstrafe Unterhaltspflichtverletzung

Hallo zusammen, ich möchte gerne wissen, ob für eine Strafzumessung bereits getilgte Freiheitsstrafen die zur Bewährung ausgesetzt wurden herangezogen werden können.

Folgender Fall: Eine Person wird 2005 wg. Unterhaltspflichtverletzung zu 6 Monaten Haft verurteilt die zur Bewährung 3 Jahre ausgesetzt wird. Die Strafe wird nach Ablauf der Bewährung erlassen. Nach Ablauf der Bewährung im Jahr 2008 wird die Person erneut angezeigt und erneut rechtskräftig verurteilt, diesmal allerdings zu 8 Monaten die auf 5 Jahre Bewährung ausgesetzt wurde. Auch diese Strafe wird nach Ablauf der Bewährung im Jahr 2013 erlassen. Wenn nun 2013 wieder angezeigt wird, wirkt sich die 2-malige einschlägige Vorstrafe für ein eventuelles Urteil aus oder ist die Uhr wieder auf null nach den 5 Jahren Bewährung? Wie stehen die Chancen, dass nach 2-maliger erfolgreicher Bewährung bei einer dritten Verurteilung die Freiheitsstrafe diesmal NICHT zur Bewährung ausgesetzt wird?

...zur Frage

Strafe bei 200 kg illegalem Feuerwerk?

Hallo, welche strafe erwartet mich wenn ich mit ca. 200kg illegalem Feuerwerk erwischt werde ? Und nein ich wurde nicht erwischt sondern ein bekannter. Er hat diese öffentlich auf Facebook verkauft nun wurde sein Account gesperrt und sein Handy beschlagnahmt.

Könnte er sogar Freiheitsstrafe bekommen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?