Was bedeutet dieser Satz (siehe unten)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Gegen Angst, die einen überfällt, ist man machtlos, sie kommt wie ein Dieb in der Nacht, schleicht sich an, das Unbehagen steigt.. und eh man sich's versieht, hat man ne fette Panikattacke und weiß nicht, warum. Diese Unsicherheit raubt einem den Verstand, man zweifelt an sich selber, wird unsicher und von Haus aus ängstlich. Willkommen Depression! Schon bist Du mitten drin..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?