Was bedeutet dieser Satz in Hochdeutsch?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Der urlaub wird nicht etwa ausbezahlt, sondern muss tatsächlich "abgefeiert" werden.

Ganz normaler bezahlter Urlaub. Es ist nur so gemeint, dass der Urlaub auch Urlaub sein soll und nicht ausbezahlt werden soll.

Ich verstehe den unteren Satz zwar nicht, weil das kein sinnvoller deutscher Satz ist. Aber jedes einzelne Wort ist hochdeutsch.

Du sollst während des Urlaubs die Natur genießen:-))

Keine Ahnung, da fehlen auch einige Kommas.

Das hat bestimmt kein Jurist geschrieben.

Nightstick 07.07.2012, 17:08

Doch, das hat ein Jurist geschrieben (Teil einer Vereinbarung zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer zum Zweck der Auflösung des Arbeitsverhältnisses)...

0

Ich verstehe die Frage nicht mal :D

Was möchtest Du wissen?