Was bedeutet dieser Satz? Gut oder schlecht?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Man kann es eben unterschiedlich verstehen. Einmal "Rassismus - Töten leistet Wiederstand" (wäre dann dagegen) oder "Rasissmus töten leistet Wiederstand" (dafür) also im Sinne von die Nazis leisten Wiederstand da der Rassismus getötet wird. Etwas kompliziert aber wisst ihr? :D Und dann gibts npch andere Möglichkeiten. Habt mich mit pro überzeugt, aber es war etwas verzwickt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BalduinB
31.08.2013, 21:00

Hä?!?

0

Das ist eindeutig ein Schreibfehler, dem Rassismus soll Widerstand entgegengesetzt werden. Eine gute Idee, finde ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ich verstehe ihn so, dass man sich gegen Rassismus wehren soll und ihn damit quasi tötet :D ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dieser Satz stammt aus dem links-faschistischen Milieu, und ist ein Mordaufruf gegen alle politisch Andersdenkenden, d.h. diese Schmierfinken bezichtigen jeden als "Rassisten" der nicht 100% auf ihrer Parteilinie ist. In Wirklichkeit geht es ihnen nicht um wahren Rassismus sondern wollen mit ihren kruden Thesen die Allgemeinheit belästigen, und streben eine Diktatur an. Fazit: eindeutig schlecht!

ich hoffe ich konnte helfe, un bei weiteren Fragen helfe ich gerne Weiter :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xara99
31.08.2013, 21:05

Wtf ich hoffe das meinst du ironisch?! Du liest Sachen daraus die nicht da stehen :D

0

das heißt dass man den rassismus stoppen soll! ist also gegen ihn :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das bedeutet, dass der Schmierfink, der das da ran gesprüht hat, die Rechtschreibung nicht beherrscht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BalduinB
31.08.2013, 20:59

Bingo!

1

Was möchtest Du wissen?