Was bedeutet dieser Satz....DAS WORT "unterhaltspflichtiger"

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du Kinder hast, für die du Unterhalt zahlen musst, sind das z. B. "unterhaltspflichtige". Diese Angabe ist wichtig, wenn von dir Zahlungen erwartet werden! Da Unterhalt vor Schuldenrückzahlung geht, sieht der, der dein Geld will, oft in die Röhre... -> Privatinsolvenz droht!

ich nehme an, das ist die Anzahl der Kinder, für die Unterhalt gezahlt werden muss (weil sie nicht volljährig oder ähnliches sind).

Das bedeutet die Menge der Kinder, für die Du zahlen musst. Das können auch nicht-eheliche Kinder sein.

Also, Butter bei die Fische ...

Was möchtest Du wissen?