Was bedeutet dieser Satz bei der mietung einer immobilie?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

lies doch einfach mal den ersten satz und denk eine minute (oder auch zwei bis zwanzig) über das gelesene nach!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von wegen müssen. Könnte wäre korrekt. Du willst mit dem Vermieter einen Mietvertrag abschließen und nicht mit dem Vormieter. Was her verlangt wird, ist ein unzulässiges Kopplungsgeschäft. Der Vermieter ist nicht berechtigt, als Bedingung für den Mietvertragsabschluss die Küche kaufen zu müssen.Erkläre ihm klipp und klar, dass du das als Nötigung siehst und nicht darauf eingehen wirst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Genesis82
17.05.2017, 15:26

Schwierig. Rechtlich wäre das zwar in Ordnung, aber ich bezweifle, dass man dann vom Vermieter als Mieter ausgewählt wird...

0
Kommentar von AchIchBins
18.05.2017, 23:30

lol....und der Vermieter sagt dann auch klipp und klar ... keine Ablöse = keine Wohnung !!!

0

Dass sich diese Aussage auf die Kücheneinrichtung bezieht, ist doch wohl offensichtlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was bedeutet dieser Satz?

 

Sorry, aber meinst Du das ernst?

Da steht geschrieben:

"Diese Wohnung verfügt über eine sehr schöne Küche, welche dem Mieter für VB 4.000 € abgekauft werden müsste."

Ich könnte das nicht einmal anders/einfacher formulieren: Wenn Du die Wohnung haben willst, musst Du die Küche kaufen.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bwhoch2
17.05.2017, 09:48

Richtig, aber man kann es doch einfacher formulieren, denn es soll durchaus Leute geben, die nicht gut Deutsch können oder in der Schule einfach nicht aufgepasst haben und mit 20 die Haupt-/Mittelschule endgültig verlassen haben. Wie kann so jemand aber hier überhaupt eine Frage in halbwegs ordentlichem Deutsch stellen.

Beispiel für einfachere Formulierung:

Wohnung kannsdu mieten!

Küche kannsdu kaufen!

Du nicht kaufen Küche, Du nicht mieten Wohnung!

Oder ist das immer noch nicht eindeutig genug?

2

Ja, das bedeutet dass du die Küche richtig kaufen sollst. Dann ist es deine eigene, aber falls du irgendwann wieder auszieht, musst du selber gucken, was du damit machst. VB bedeutet, dass man beim Preis noch verhandeln kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wird vermutlich vom derzeitigen Mieter gewünscht, dass Sie eine in der Mietwohnung vorhandene gebrauchte Küche zu einer Wunschvorstellung von € 4000 ggfs. kaufen.

Ohne den Kauf können Sie die Wohnung auch nur ohne die Küche übernehmen und mieten.

Die Mietzahlung erfolgt für die Anmietung der Wohnung.

Klären Sie dies mit dem Vermieter.

Häufig versuchen scheidende Mieter auf diese bedrückende Weise Ihren Möbelmüll dem Nachfolger in der  Wohnung auf´s Auge zu drücken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

die 4.000 € sollst du für die Einbauküche an den Vormieter bezahlen - nicht für die Wohnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du sollst die Kücheneinrichtung vom Vormieter übernehmen und dafür 4000 € hinblättern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ina

Oftmals wird für eine Einbauküche zuviel verlangt. Muß sie der Vormieter abbauen und den alten Zustand wieder herstellen, rechnet es sich für ihn nicht.

Schau dir die AFA-Tabelle an und mache ihm ein reduziertes Angebot.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du noch keine Küche hast, ist das möglicherweise garnicht schlecht, denn du brauchst ja ne Küche, vieleicht ist sie ja noch viel mehr Wert als 4.000 € und du hast ein gutes Geschäft gemacht.

Vorteil du musst sie nicht aufbauen.

Schau sie dir an und versuche den Preis zu drücken, oder lehne es ab die Küche zu kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Etwas irre....meinst wohl dem "Vormieter"? Aber der Eigentümer/Vermieter hat das zu entscheiden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Küche gehört dem Vormieter, diese MUSS vom neuen Mieter übernommen werden. Der neue Mieter MUSS die Küche vom Vormieter für 4000 EUR abkaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst die Küche des Vormieters für 4000Euro übernehmen/kaufen. Die Miete für die Wohnung musst du natürlich bezahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?