Was bedeutet dieser Leitspruch?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

R. rechtfertigt damit die Gewalt und die Gewaltherrschaft (Despotie) der Revolutionäre. Er sagt: "Wir wenden Gewalt an, aber es ist eine Gewalt gegen die böse Königsherrschaft und für die Durchsetzung eines Staates, in dem Freiheit (z. B. Wahlrecht für alle) herrscht."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Internet gefunden:

"Die Revolutionsregierung ist der Despotismus der Freiheit gegen die Tyrannei”. Robespierre stellt nun die Revolutionsregierung als natürlichen Auswuchs der Freiheit gegen die Tyrannei vor.

Hier geht's weiter (ca. Mittte des 1. Kapitels)

http://www.studentshelp.de/p/referate/02/1224.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LoLMia
15.01.2016, 20:55

Ohje ich versteh das nicht XD bist du so lieb und erklärst mir den ersten zitierten satz :D

0

Was möchtest Du wissen?