Was bedeutet dieser italienische Satz auf Deutsch?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Satz stammt aus dem Dialog von einem Web-Roman.

Der Dialog findet um die genannte Uhrzeit statt (halb zehn Uhr vormittags = nove e trenta) . Der Satz ist die Reaktion auf eine saloppe Äußerung eines der (männlichen) Gesprächsteilnehmer.

Von daher liegt Laserata mit ihrer Antwort richtig:

sentiamo la volgarità delle nove e trenta

"Hören wir uns (jetzt also wieder) die 9-Uhr-30-Vulgarität an." -

andere Möglichkeit:

"Wir hören nun den ordinären 9-Uhr-30 Spruch."

Ciao, Tamtamy.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Wir hören die Gewalt vom halb neun" ist natürlich vollkommener Unsinn. Sentire ist hier sicher nicht im Sinne von hören, sondern von spüren, empfinden, gemeint. Volgarità ist nicht Gewalt, sondern etwas Vulgäres, eine Obszönität. Um den Satz sinngemäß übersetzen zu können, muss man aber den Kontext kennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

volgarità = vulgäre / ordinäre Sache, Vulgarität

(Gewalt = violenza)

"il treno delle nove e trenta" = "der Neun-Uhr-30-Zug" (also der Zug, der immer um 9.30 Uhr fährt)

la volgarità delle nove e trenta = "die 9-Uhr-30-Vulgarität", also irgendetwas Vulgäres, was es jeden Morgen um 9.30 Uhr zu hören gibt bzw. irgendjemand sagt.

Somit:

sentiamo la volgarità delle nove e trenta

=

"Hören wir uns (jetzt also wieder) die 9-Uhr-30-Vulgarität an."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?