Was bedeutet dieser glücksbringer (omamori)?

...komplette Frage anzeigen Vorne - (Japan, GLÜCK, souvenir) Hinten - (Japan, GLÜCK, souvenir)

1 Antwort

Dort steht lediglich "mamori" (守り) also "Amulett" auf der einen Seite und auf der anderen Seite der Name des Schreins "Nikko Futarasan Jinja" (日光二荒山神社.

Einen besonderen Zweck sehe ich dort nicht vermerkt.

Okey und hat der schrein an sich eine bedeutung weißt du das ? Vllt

0
@Luffy2309

Dort werden drei Kami (神) also Naturgottheiten verehrt:

  • Ôkuninushi no Okami (大国主神), 
  • Tagorihime no Mikoto (田心姫命), 
  • Ajisukitakahikone no Mikoto (味耜高彦根命)

Ôkuninushi, der Kami des Bergs Nantai soll das dortige Gebiet geschaffen haben, ist der Regent der unsichtbaren Welt von Magie und Naturgeistern. Er soll außerdem Erfolg in der Landwirtschaft, Geschäften und der Medizin bringen.

Tagorihime ist die Göttin des Bergs Nyotai, Tochter des Gottes Susanoo no Mikoto und Gemahlin von Ôkuninushi

Ajisukitakahikone ist der Gott des Bergs Taro, eine Donnergottheit und der Sohn von Ôkuninushi. Als Donnergottheit ist er wichtig für die Landwirtschaft

0

Und im groß und ganzen? Ist das nur ein glücksbringer und die 3 Punkte sollen die 3 darstellen also das muster darauf ?

0
@Luffy2309

Das Motiv ist ein "Tomoe" (巴), ein Symbol das man meist mit dem Kriegsgott Hachiman in Verbindung bringt, aber nicht nur ausschließlich für ihn steht.

In diesem Fall ist es ein "Mitsudomoe" (三つ巴) da es drei Arme hat.

Ich denke, es ist ein allgemeiner Glücksbringer.

0

Was möchtest Du wissen?