Was bedeutet dieser Biologische Satz (Proteine)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eine Aminosäure besitz eine Carboxygruppe COOH
und eine Aminogruppe NH2

Wenn nun eine Aminosäure mit einer anderen reagiert, entsteht eine Bindung zwischen diesen Beiden Gruppen. Diese Bindung nennt sich Peptidbindung, da man bei einem Molekül, welches aus mehreren Aminosäuren besteht von einem Peptid spricht.
Wenn sich diese Gruppen verbinden, wird jedoch Wasser abgespalten, also wird H2O frei.

Hier kannst du sehen, wie das dann aussieht.
https://de.wikipedia.org/wiki/Peptidbindung

Hast du noch Fragen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du meinst sicher wasserabspaltung. Die aminogruppe der einen aminosäure reagiert mit der carboxylgruppe der anderen. Dabei wird wasser frei. Und wenn sich zwei aminosäuren verbinden und ein peptid bilden nennt man das peptitbindung.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?