Was bedeutet diese Phrase?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist eine Umschreibung für "alkoholisiert" bzw. angetrunken oder betrunken sein.

Die Wendung ist eine Verkürzung von "einen Affen sitzen haben" (19. Jahrhundert). Wie "Affe" zu der Bedeutung "Rausch" (18. Jahrhundert) gekommen ist, bleibt unklar. Man hat auf den Gleichklang von tschechisch opice → cs „Affe“ und opit se → cs „sich betrinken“ hingewiesen, was möglicherweise auf das Deutsche Einfluss genommen hat. Auch in anderen Sprachen bedeutet Affe so viel wie Rausch, z.B. italienisch scimmia → it oder spanisch mona → es. Narren und Gaukler trugen früher oft ein Äffchen auf ihrer Schulter.

http://de.wiktionary.org/wiki/einensitzenhaben

LG Paige

PS: Aber "Lieber einen sitzen haben und nicht stehen können" ... als umgekehrt lach

das heisst ich bin besoffen oder angetrunken! einen sitzen haben (vielleicht weil man sich beim aufstehen oft noch besoffener fühlt! also hat man einen sitzen, d.h.man sollte sitzen bleiben, weil sich eben beim stehen den grad der trunkenheit zeigen würde!) MfGManon

kurz vor betrunken also man ist noch mehr oder weniger bei klarem verstand spürt die wirkung des alkohols aber schon recht deutlich

Was möchtest Du wissen?