was bedeutet diese grafikkarte?

3 Antworten

1 GB = 1024 MB.

Allerdings sollte man dazu sagen, dass es wohl eben vom Hauptspeicher genommen wird - und kein eigener Grafikspeicher ist. Das ist uneffektiver, als ein eigener Speicher, weil es a) deinen allgemeinen RAM belastet und b) "nicht direkt dafür gedacht ist."

Laptop-Chips sind eh etwas speziell, was die Leistung angeht. Und nur auf die Anforderungen des Speichers sollte man nicht unbedingt achten ...

Es kommt viel mehr auf die eigentliche Leistung des Chips an, als darauf, wie viel Speicher er nun zur verfügung hat.

0

Wie aktiviere ich meine Grafikkarte für Spiele?

Hallo liebe Community,

Habe meinen PC etwas umgebaut und wollte gerade wieder mal nach langer Zeit etwas spielen und merkte wie unmöglich es war das Spiel zu spielen. Vermutlich wird nicht die Grafikkarte sondern der interne Grafikchip der CPU angesteuert.

Unter NVIDIA Systemsteuerung soll man anscheinend bei 3D Einstellungen auswählen können welches Programm man mit welcher Grafikkarte ansteuern möchte. Diese Option gibt es bei mir leider garnicht. Ich habe dort keine Möglichkeit meine Grafikkarte auszuwählen..

Betriebssystem: Windows 10 Pro

Grafikkarte: MSI GTX 960 6G

Ich hoffe mir kann jemand helfen. Vielen Dank!

...zur Frage

Suche jemanden der sich mit Computern und Gaming auskennt?

Hey Leute, ich habe mir einen PC bestellt, könnt ihr mir bitte sagen, ob ich darauf PUBG, CS:GO, Fortnite und Skyrim spielen kann? Mittlere Einstellungen reichen mir vollkommen. Hier die Daten:

Prozessor: Intel Core i7-2600 - 3,40GHz

Video/Grafik: 16 MB

Sound: RV730XT Audio device

Chipsatz: Intel Q65 (Cougar Point)

Main Board: Foxconn 

Arbeitsspeicher: 8192 MB DDR3 SDRAM (8GB) (2 Module)

Festplatte: 160GB (HDD)

Grafikkarte: Radeon HD 4350

Vielen Dank für eure Antworten :)

...zur Frage

Performance Boost durch aktivieren der OnBoard-Grafikkarte für den 2ten Monitor?

Wenn ich auf meinem PC ein sehr Grafik-lastiges Spiel spiele und den 2ten Monitor, der an der Grafikkarte angeschlosse ist aktiviert habe, dann habe ich deutlich weniger Frames.

Nun habe ich mal per UEFI bzw. BIOS meine OnBoard Grafikkarte aktiviert und die Treiber installiert. Die Überlegung: Wenn ich den 2ten Monitor an das Mainboard anschließe, dann kann die Grafikkarte problemlos agieren, ohne dass es Frame Drops gibt.

Frage: Stimmt das? Leidet die CPU darunter? Leidet die Kühlung darunter? Da ich auf dem 2ten Monitor nur Streams schaue, surfe oder sonstige Fenster drinnen habe, wird hier auch kene Leistung beansprucht. Was passiert aber, wenn ich z.B. ausversehen ein Spiel für kurze Zeit auf den 2ten Monitor ziehe? Außerdem verwenden die Browser ja auch Hardware-Beschleunigung, was passiert hier?

...zur Frage

Welche Grafikkarte ist das? Kann ich damit Witcher 3 spielen?

Hallo :) ich Zocke gerne und will mir Witcher 3 kaufen, habe aber angst dass ich die Grafik dann runterschrauben muss weil meine Grafikkarte es nicht packt.

Angezeigt wird:

Grafimkarteninfromation: AMD Radeon Graphics Processor (0×6811) DAC-Typ: Internal DAC(400MHz) Zeichenfolge: AMD Radeon R9 200 Series

Insgesamt verfügbarer Speicherplatz: 5847 MB

Welche Grafikkarte ist das genau und auf welchen Einstellungen kann ich damit witcher 3 spielen? (Hab 8 GB RAM)

Vielen dank für eure antworten :)

...zur Frage

Wieviel MB hat diese Grafikkarte? intel r 82945g express chipset family

Mein Css geht nämlich nicht sondern nur mein cs 1.6 ... ich brauche nämlich bei css 16 MB Grafik...

...zur Frage

Kann man zwischen on Board und dedizierter Grafikkarte wechseln?

Hallo, Meine frage:Kann ich zwischen der on board und der dedizierten grafikkarte wechseln? Gerät währe ein hp 350 g2 mit win7 prof. In den gerätespetifikationen steht: On-board Grafik Modell:Intel HD Graphics 5500 On-board graphics adapter memory:2,005 GB Dediziertes Grafikmodell:AMD Radeon R5 M240 Separater Grafik-Adapterspeicher:2 GB Dedizierter Grafikspeicher Typ:GDDR3 Anzahl der unterstützten separaten Grafik-Adapter:1 Anzahl der installierten separaten Grafik-Adapter:1

Kann man da zwischen den grafikkarten wechseln?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?