was bedeutet diese Fehlermeldung? ist die Festplatte defekt?

Die Fehlermeldung - (Computer, PC, Windows)

3 Antworten

Falls du einen weiteren Rechner zur Hand hast (zur Not mal einen Freund fragen), könntest du die Festplatte dort einbauen und schauen, was passiert, ob dann wieder die gleiche Fehlermeldung kommt.

Eine Idee, um auf die Platte in deinem System zuzugreifen, wäre, das System mit einer Linux Live-CD zu booten und dann zu schauen, ob du auf die Platte zugreifen kannst.

Das is auch über dein Geräte-Manager und in der Regestry bei Windows möglich =)

Mit Linux wäre es aber einfacher =),..... da hast du natürlich recht ;)

0
@iMPerFekTioN

Vor allem, weil ich es so verstanden hatte, dass er mit angehängter Platte sein Windows gar nicht erst starten kann....daher auch der Tipp mit der Live-CD.

0
@Portifex

Ich ahb nur verstanden das er ohne Platte keine Fehlermeldung bekommt, aber trotzdem noch booten kann =D
Is ja auch egal, es funktioniert ja auch =)

0

Danke, aber inzwischen läuft es wieder, ich werde die Platte aber austauschen, da die Fehlermeldung anscheinend bedeutet dass sie einem Hardware Fehler hat und bals den Geist aufgibt

0
@Luitpold

Genauso ist es: Die Platte wird bald den Geist ganz aufgeben. Wenn du wichtige Daten drauf hast, dann lass die Platte solange ausgeschaltet, bis du eine Reserveplatte mit genügend Platz hast, um die Daten dieser Platte zu sichern.

0

Die andere Frage, ist deine Festplatte noch ansprechbar wenn du dein PC gebootet hast und angemeldet bist?
Geh wenn der PC gestartet ist in dein Geräte Manager und werf die mal aus und häng sie neu ein (also die Festlatte =D ) oder über dein CMD Fenster mit unmount oder dismount.

Ich habe gerade herausgefunden dass ich im BIOS irgendwas das S.M.A.R.T (das steht auch in der Fehlermeldung) heisst deaktivieren kann ich hab das mal Gemacht und bekomme ich keine Fehlermeldung mehr und kann das Betriebssystem wieder hochfahren

0
@Luitpold

Ich wollte grade schon nachfragen, Moment, der Name deiner Festplatte ist Blabliblib, aber die Fehlermeldung sagt was von S.M.A.R.T

Aber gut, du hast es ja selbst bemerkt :D

Grüße,

iMPerFekTioN

0

Jetzt wird die Festplatte wieder erkannt und ich kann sie wieder benutzen. Ich werde mal recherchieren was dieses S.M.A.R.T ist

0

Anscheinend bedeutet diese Fehlermeldung dass die Festplatte einen Hardware Fehler hat und wahrscheinlich bald den Geist auf gibt. Ich werde sie wahrscheinlich austauschen, ich wollte mir eh schon länger mal eine neue zulegen

0

Lies mal hier https://goo.gl/a3jREU nach, was S.M.A.R.T. ist und was die Fehlermeldung bedeutet.

Dann weisst du auch, was du zu tun hast.

Und im übrigen sind Fehlermeldungen nicht dazu da, um den Benutzer zu ärgern - sondern um ihn auf ein Problem aufmerksam zu machen. Und das gute beim SMART ist, daß es dich bereits warnt, BEVOR die Platte ganz den Geist aufgibt, so daß du in aller Ruhe Maßnahmen ergreifen kannst.

Wenn Du S.M.A.R.T. im BIOS abschaltest, wird die Platte nicht weiter überwacht und kann in aller Ruhe das Zeitliche segnen.

Dann kannst du die Daten darauf ganz abschreiben.

Wenn es das ist, was du willst, dann lass es ausgeschaltet :-(

0

Ich habe es nur ausgeschaltet um das Betriebssystem überhaupt wieder starten zu können ich habe mir gerade eine neue Festplatte bestellt gegen die ich die aktuelle austauschen werde. Des weiteren steck ich die Platte einfach ab und aktiviere S.M.A.R.T wieder bis meine neue da ist und kopiere dann die Daten auf die neue Festplatte. Um das zu machen werde ich S.M.A.R.T vermutlich wieder deaktivieren müssen da sonst das Betriebssystem nicht startet

0

Trotzdem danke für die Antwort, ich bin zwar inzwischen selbst drauf gekommen aber nur indem ich eine Option zum deaktivieren von S.M.A.R.T gefunden habe, ich dachte zuerst dass das einfach irgendein Name von nem Bauteil oder so ist

0

Wie am einfachsten bestimmte Festplatte erkennen?

Ich habe im PC 8 HDDs fest verbaut. eine ist defekt und muss ausgetauscht werden.

Alle sind vom selben Hersteller und haben die selbe Größe.

Die SATA-Kabel verlaufen dummerweise erst von den HDDs nach hinten, hinter eine Blende und kommen dann am Mainboard wieder raus, wo sie angeschlossen sind.

D.h. ich kann weder an der Seriennummer (weil ich dafür alle ausbauen müsste) der HDD, noch am SATA Port (weil ich dafür das Gehäuse auseinander bauen müsste) erkennen, welche Festplatte welche Daten enthält.

Gibt es noch einen einfachen Trick, wie man die richtige HDD erkennt?

...zur Frage

Festplatte kaputt nach Win10 Update. was nun?

Hallo :)

ich habe vor ein paar Tagen Windows 10 installiert. Lief alles nach Plan und ich konnte meinen PC mehrmals hoch und runter fahren und alles war normal. Gestern wollte ich meinen Laptop wie gewohnt hochfahren und auf einmal kommt eine Meldung, dass ein neues Update installiert wird, ich mich auf neue Features freuen kann und eine Weile Geduld haben soll. Nach ca 5 min war der Laptop dann hochgefahren und alle Dateien die vorher drauf waren, gelöscht, Anscheinend hat der PC die ganze Festplatte gelöscht. Auf einmal wurde der Bildschirm schwarz und es kam eine Meldung, dass der PC die Festplatte reparieren muss und dass es länger als eine Stunde dauern könnte. Ich habe den PC die ganze Nacht angelassen (insgesamt ca 20 Std) und es ist nichts passiert. Was kann ich jetzt machen? Ist das ein Garantiefall? Gibt es irgendeine Chance den PC wieder hinzukriegen?

...zur Frage

Sata zu hdd intern nur 10mb/s?

Hallo Freunde...

Also. Problem wie folgt unter Windows 10 64B:

Festplatte intern von sata SSD auf SATA hdd kopiert er nur mit 10-11mb/s. Das ist eindeutig zu langsam. Weil die Festplatte an sich ja eh schneller sind. Problem ist, dadurch wird mein System auch allgemein runter gezogen..

Daten zum Mainboard:
MSI 970 Gaming

Frage ist letztendlich, warum auch (siehe bild) keine ata Channel installiert sind.
Treiber bei msi habe ich schon gesucht, aber nichts direkt zu dem Thema ata gefunden. Er sagt mir nur, beste Treiber installiert.

Könnte es ne bios Einstellung sein? Oder doch nur Treiber Problem? Oder schlimmeres Festplatte defekt. ?

Bin über jeden guten Ratschlag dankbar. Langsam weiß ich nicht mehr weiter.

Vllt als Info, wenn ich über Netzwerk Daten verschicke auf meine NAS (über Kabel verbunden) geht auch nicht mehr raus. Es bleibt stumpf bei 10mb/s. Festplatten sind nicht ansatzweise ausgelastet laut task Manager.

Grüße.

...zur Frage

Wie kann ich die Daten von der Festplatte sichern (PC Defekt)?

Moin,

unzwar wollte Ich von der Festplatte meines PCs die Daten sichern. Der hacken bei der sache ist, dass mein PC Defekt ist also das Ich kein Zugang zum System hab. Da ich nicht unüberlegtes tun möchte frage ich nach rat, wie ich auf anderen wegen meine Daten siccherb könnte.

Danke und Viele Grüße :)

...zur Frage

Wie kann ich meine externe Festplatte wieder initialisieren, dass sie wieder zum Aufnehmen über meinen Receiver funktioniert?

Ich hatte die Festplatte als Aufnahmemedium für meinen HD+-Receiver. Sie funktionierte einwandfrei Ich habe sie nur kurz abgesteckt, um Daten von meinem PC auf die Festplatte zu kopieren. Jetzt, als ich die Festplatte an meinen Receiver wieder angeschlossen habe, kann ich nicht mehr aufnehmen, weil die Festpatte erst initialisiert werden muss, um sie nutzen zu können. Wie krieg ich das wieder hin, ohne meine Aufnahmen zu verlieren? Die sind mir richtig wichtig. Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen. Danke.

...zur Frage

Externe Festplatte abgesteckt ohne sicher zu entfernen, was nun?

Ich habe meine externe Festplatte abgesteckt ohne "Hardware sicher entfernen" zu klicken und jetzt erkennt mein PC zwar noch, dass ich sie reinstecke, aber öffnet sie nicht mehr und unter "Computer" ist sie auch nicht zu finden. Es taucht lediglich eine Meldung auf das die Externe auch USB 3.0 unterstützt. Was nun? Hab da zum Glück nichts wichtiges drauf, nervt nur weil ich sie eigentlich auch mal befüllen wollte...Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?