was bedeutet diese aussage? ist dringend!

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also Märchen verlaufen ja normal wunderschön, doch die Liebe beginnt nur wunderschön,aber sie endet meist schmerzhaft (und richtige Märchen enden ja immer gut,das Gute gewinnt ja).Also ist sie das einzigste Märchen,dass gut beginnt und böse endet.Und deswegen sagt man ES WAR EINMAL(also gut).

Das bedeutet, dass Liebe ein unwirklich schöner Zustand ("Märchen")ist, der leider nicht ewig anhält.

da steht "es war"... wenn man Märchen erzählt dann fängt man mit "Es war einmal"... aber wenn man von einer Liebe redet und mit es war beginnt, dann ist es schon vorbei... was das mit Märchen zu tun hat??? ich denke Liebe etwas schönes... etwas was man fühlt und sehr süß... deswegen wird es mit einem Märchen verglichen... von daher wird die Liebe in dieser Aussage als das einzige Märchen bezeichnet, das nicht mit es war beginnt sondern damit endet!

Was möchtest Du wissen?