Was bedeutet die Solzialversicherungart (Pflegeversichung) überhaupt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Pflegeversicherung ist eine gesetzl. Pflichtversicherung, die im Pflegefall einen Teil der Pflegekosten übernimmt.

Siehe dazu das SGB XI Pflegeversicherung.

Es wird von der Pflegeversicherung nicht der kompl. Bedarf abgedeckt, sondern die Pflegeversicherung ist eine Teilkasko mit sehr hoher Selbstbeteiligung im Pflegefall.

Jeder sozialversicherungspflichtig angestellte ist gesetzl. verpflichtet Beiträge in die PV ein zu bezahlen.

Es kann jedoch auch noch von Selbstständigen und allen anderen eine private Pflegeverischerung abgeschlossen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist der Beitrag zur gesetzlichen Pflege pflichtversicherung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?