Was bedeutet die Redewendung hier?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

im übertragenen Sinn meint dieses Sprichwort, dass man für die Konsequenzen seines Handelns selber verantwortlich ist.

schlechte Matratze = schlechtes Erwachen/Schlaf

gute Matratze = erholter Schlaf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eklezeitalter
06.11.2016, 17:57

ja, so würde ich auch sagen, rotregina

1

manches brockt man sich halt selber ein,- entweder bewusst,- oder auch unbewusst. Jeder Mensch macht Fehler, es kann auch ein glücklicher Zufall sein, dass man so gut liegt, wie man sich bettet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das bedeutet, dass man für sein Handeln selbst verantwortlich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?