Was bedeutet die Redewendung: "Der zornige alte Mann"?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich sehe es auch nicht als Redewendung an! Was ist eigentlich Zorn?  Zorn ist ein Gefühl großer Wut....auf etwas oder auf jemanden. Es kann mit dem Alter zusammen hängen.....muss aber nicht.....es betrifft den Menschen ganz persönlich in seinen Lebensumständen oder in der Beziehung mit anderen Menschen!!!

Die meisten Menschen lassen sich auch oft reizen und handeln dann entsprechend unbedacht, aber nicht bewusst mit der Absicht, anderen Schaden zufügen zu wollen.

Wut und Zorn sind also niemals ein Mittel, um Wut und Zorn zu bekämpfen, denn wahrheitlich wird alles verschlimmert und unaufhaltsam weiter gesteigert, bis hin zur zerstörenden Explosion. Also ist es notwendig, Wut und Zorn unter Kontrolle zu bringen, sie zu beherrschen und eine gegenteilige Haltung und Verhaltensweise einzunehmen. Dies erfordert jedoch viel Geduld, Mitgefühl und Toleranz, und nur diese hohen Verhaltenswerte gewährleisten, dass Wut und Zorn unter Kontrolle gebracht und beherrscht werden können, woraus dann auch wahrer Frieden und Harmonie hervorgehen. Wird in dieser Weise der Wut oder dem Zorn eines Menschen begegnet, dann kann allein diese Art gewährleisten, dass sich dessen Wut oder Zorn allmählich besänftigt und abnimmt. Was muss nun aber in Bezug auf Wut und Zorn und deren Unterschied verstanden werden? 

Zorn wird als heftiger, leidenschaftlicher Unwille über etwas definiert, das von einem Menschen als böses Unrecht empfunden wird oder was seinem Willen oder seinen Wünschen zuwiderläuft.

http://www.figu.org/ch/files/downloads/gratisschriften/wut_und_zorn.pdf


Ich würde das nicht als Redewendung bezeichnen, denn es ist genau das gemeint, was die Summe der Einzelbedeutungen der genannten Wörter bildet: Ein alter Mann, der zornig ist. Warum er das ist, ist in dem Ausdruck nicht enthalten und fällt in den Bereich der Interpretation. Eine davon wäre, dass er im Laufe seines Lebens immer und immer wieder die gleichen Missstände erfahren musste und dadurch zornig geworden ist

Man benutzt das immer, wenn die Theorien und Aussagen eines Mannes vor allem auf sein Alter und den damit verbundenen Konservatismus zurückzuführen sind.

Was möchtest Du wissen?