Was bedeutet die Meldung "MAILER DAEMON"?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

der Adressat war nicht erreichbar, vermutlich falsche E_mail Adresse angegeben

oder es gibt die E-Mail-Adresse nicht mehr.. Auf jeden Fall heißt es, dass niemand deine Mail bekommen hat ;)

0

oder das Postfach war voll. Viele Mailanbieter bieten nur sehr wenig Platz, besonders für Mail-Datei-Anhänge. (z.B. bei web.de nur 12 MB)
Der Adressat sollte dann einige mails in seinem Postfach löschen, damit wieder Platz für neue ist.

0

Also was heißt 'Mailer Daemon'? Ich kriege da erstmal einen Schreck, sowas mit Dämon zu bezeichnen!!! Wird dieser Begriff überall international so genannt, oder ist er von Provider zu Provider unterschiedlich?

daemon heisst einfach "dienst" (oder würde so unter windows heissen) der name ist standard

0

dieser Begriff ist international geläufig und völlig harmlos

0

ich kenne ihn nur so und denke es ist einheitlich

0

Ein Daemon ist im Unix-/Linux-Bereich ein Programm, das im Hintergrund arbeitet und bestimmte Prozesse abwickelt, so bei einem Mailserver die Rücksendung nicht zustellbarer E-Mails.

0

Nein, dieser Begriff ist international und bedeutet immer das gleiche.

0

Da ist irgendetwas an der email-Adresse falsch, deshalb konnte es nicht zugestellt werden!

Das bedeutet, dass die Email (sozusagen) unzustellbar war und somit zurückkam. So ähnlich wie bei der Post.

Was möchtest Du wissen?