Was bedeutet die Klammer in der Gleichung?

3 Antworten

Ein Zahlenindex (das ist die tiefgestellte Zahl) in chemischen Formeln bezieht sich IMMER nur auf das, was unmittelbar davor steht.

Aluminiumhydroxid besteht aus 1 Aluminiumteilchen (Al^3+) und 3 Hydroxid-Ionen (OH-). Wenn du nun aber "AlOH3" schreiben würdest, hieße das, dass die Substanz aus 1 Aluminiumteilchen, 1 Sauerstoffteilchen (O^2-?) und 3 Wasserstoffteilchen (H?) bestehen würde. Nicht vergessen, der Index bezieht sich nur auf das unmittelbar davor Stehende!

Schreibst du dagegen Al(OH)3, so drückst du genau das aus, was ausgedrückt werden sollte. Die 3 bezieht sich dann nämlich auf die Klammer und darin steht "OH", also sind drei Teilchen OH- gemeint, klar?!

Übrigens bedeutet eine Zahl vor einer Formel, dass alles Nachfolgende (bis zum Ende der Formel) gemeint ist. Demnach würde

2 Al(OH)3

bedeuten, dass du 2 x Al^3+ und 6 x OH- hättest (2 x 3 OH-), verstehst du?

LG von der Waterkant.

Die Klammer ist falsch gesetzt! Es muss Al(OH)3 heißen. OH- sind Hydroxid-Ionen. Von diesen hast du 3 Stück, daher die 3. Die Klammer setzt man, weil man bei (OH)3 sofort sieht, das es sich um drei einzelne, identische Teilchen handelt.

huch stimmt danke

0

Dass es ein Aluminium ist, aber drei OHs.

Formel von Mineralwasser auflösen?

Hallo,

ich habe in Chemie einen Versuch gemacht in dem wir Wasser mit Kohlensäure und Indikator gekocht haben, dabei ist der Ph-Wert fast neutral geworden, da kaum noch Kohlensäure im Wasser enthalten war. Nun sollen wir zu Hause die Auswertung machen aber ich weiß nicht welche Formel das jetzt genau ergibt. Ich habe auch gegoogelt aber das einzige Ergebnis war von Wikipedia und ich weiß nicht ob das die richtige Formel ist. Wäre schön wenn ihr mir helfen könntet. :)

...zur Frage

Verbrennungsprodukte von Methan?

Wenn man eine Chemische Gleichung aufstellt in der die Verbrennung von Methan (CH4) dargestellt wird, dann geht mann ja so vor: CH4+ O2 ---> CO2+H2O, aber warum ? CH4+O2 sind doch 1C, aber was sind H4 und O2 genau?

Bitte um Erklärung Danke schön

...zur Frage

Integralrechnung mit und ohne Klammer

Hallo, ich möchte gern wissen was ich beachten muss, wenn ich beispielsweise eine Gleichung integrieren muss mit einer Klammer im Gegensatz zu keiner Klammer?

Ein Beispiel:

ohne Klammer:

∫ 5x + 5 dx ------> intergiert heißt es 2,5 x² + 5x + C

mit Klammer:

∫ (5x + 5) dx -----> muss ich da jetzt irgendwas beachten. ich würde jetzt ganz einfach so integrieren wie bei ohne Klammer?

Danke. LG Synapse22

...zur Frage

Redoxreaktion im basischen Millieu

eine Frage an euch:

gegeben ist folgende Gleichung zum Ausgleich:

Al -----> [Al(OH)4]- + H2

Durch eine Seite im Internet kam ich auf eine ähnliche Gleichung, welche als Edukte: Al, H2O, OH- Produkte: Al(OH)4-, H2

schon in der Gleichung enthalten hatte. Bei meiner Gleichung ist es auf der Eduktseite nur Al.

Kann mir jemand vielleicht sagen, wie man darauf kommen kann, dass es noch OH- und H2O auf der Edukseite sein müssen und wie man darauf kommt, ohne zu raten, sondern mit Schritten aus dem Prinzip der Redoxreaktionen?

Denn die Gleichung die ich dann zum Schluss habe lautet:

Al + 3H2O ----> Al(OH)4- + 1,5 H2

und sieht doch stimmig aus.

Vielen Dank!

...zur Frage

Sind diese 2 Formeln das Gleiche?

Es wird Salzsäure mit Natronlauge reagiert

...zur Frage

Verbrennungswärme - zwei Formeln?

Guten Abend!

Ich, Chemiestudentin, lerne gerade für eine Klausur in physikalischer Chemie, die in einigen Tagen ansteht. Beim Durchlesen des Vorlesungsskriptes ist mir folgende Formel unter die Finger gekommen:

Delta Q = c * Delta T

Soweit kein Thema. In der Schule wurde mir allerdings folgende Formel beigebracht:

Delta Q = - c * m * Delta T

In der Uni haben wir nur mit ersterer Formel gerechnet. Aber wann genau weiß ich, wann ich welche Formel benötige? Die untere erscheint mir insofern plausibler, als dass man dort ja die Masse berücksichtigt. Allerdings hat die obere Formel kein Minus.

Im Skript ist dazu nichts Näheres erläutert, da es generell viel viel zu knapp gehalten und somit manchmal unverständlich ist, wie dieses Beispiel zeigt...

Kann mir jemand von euch helfen? Vielen Dank im Voraus!

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?