Was bedeutet die Fehlermeldung beim Anzeigen von Videos in Internetseiten "Anzeige endet in html5: Video file not found sekunden"?

2 Antworten

Hallo,

kannst Du einen Screenshot posten?

hallo hab einen Screenshot zu der Frage gepostet, bitte geh nochmal in die ursprüngliche Frage rein, danke Dir. :-)

0

Hier hast Du ein Screenshot von der Meldung.

 - (PC, Internet, Technik)

Merkwürdig.

Ist das bei allen Webvideos so? Also wenn Du ohne Probleme auf anderen Seiten Flash Vidoes abspielen kannst (z.B. bei Spiegel online) und HTML5 (z.B. bei YouTube) dann sollte mit Deinem Rechner alles in Ordnung sein.

0
@BerlinrKindl

hallo,

ich habe die Lösung. Für diejenigen, die das Problem auch haben:

Ich surfe standardmaessig mit Noscript in Firefox. Zuerst muss man die Seite, also in meinem Fall Chip.de mit komplett gesperrten Scripten ansurfen. Wenn man schon von Anfang an die Seite freigegeben ansurft, kann man das Video nicht abspielen. Also komplett gesperrt die Seite ansurfen. Dann klickt man auf das gesperrte Video bzw. den Platzhalter mit der rechten Maustaste und geht auf Noscript/Gesperrte Objekte und wählt den Punkt wo zwei Seiten genannt werden. Im meinem Fall ist das Kultura.com und Chip.de und gibt so dieses eine Objekt temporär frei.  (geht offenbar leider nur temporär) Dann verschwindet der Platzhalter für das Video und es wird stattdessen eine weise Fläche angezeigt. Dann kann man mit der rechten Maustaste das Video abspielen.   Letztlich startet das Video aber nur, wenn man dann lezttlich noch Chip.de bzw. die Seite in Noscript an sich freigibt.

Es kann aber sein, dass dann weitere Videos wieder nicht abgespielt werden. In dem Fall muss man dann die komplette Internetseite an sich, also in dem Fall Chip.de wieder erst verbieten in Noscript, damit ein anderes Video  auf der Seite abgespielt werden kann.  In dem Fall die Reihenfolge wieder einhalten wie vorher auch. Zuerst das Objekt freigeben, (kann bei einem anderen Video auf der Seite auch anders heissen als zuvor) dann das Video starten und dann die Seite an sich, also in meinem Fall Chip.de freigeben.

Tja so ist das eben mit Noscript ;-).

Wenn jemand eine bessere Verfahrensweise in Verbindung mit Noscipt kennt, bitte hier reinschreiben danke :-).

0

Was möchtest Du wissen?