Was bedeutet die Faser in der Mathe?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich !glaube! unter einer Faser versteht man (unter anderem), wenn eine Funktion von n Werten abhängt (z.B. f:R^n->Y) und man einen Wert festlässt. Also z.B. für n=2:

f(x,y)=x+y

Dann wäre die Faser für ein festes x=n:

f(n,y)=fn(y)=n+y.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?