Was bedeutet die Aussage: "eine Digitalkamera hat 12 Megapixel"?

5 Antworten

Das ist die Anzahl der Bildpixel:

Mehr Pixel = bessere Auflösung, da die Pixel kleiner sind und das Bild besser abtasten.

Mehr Pixel = schlechteres Rauschen (höher), da die Pixel kleiner sind und pro Pixel dadurch weniger Licht einsammeln.

Die Anzahl der Bildpixl ist also KEIN Maßstab für die Qualität der Kamera.

Anders ist s mit der Größe des Kamera-Chips. Denn wenn dieser größer ist, dann hat er mehr Platz für mehr Pixel und für größere Pixel. Dasist die Verbesserung von Handy-Kamera über Kompakt-Kamera zur APS-Kamera und schließlich zur Vollformatkamera.

Dass auf dem Bildsensor ca 3000 x 4000 Pixel sind, die fuer die Bildgebung genutzt werden. Normalerweise 6 Mio gruene, 3 Mio rote und 3 Mio blaue. Macht zusammen 12 Mio Pixel.

Megapixel ist Auflösung umso mehr Megapixel umso höher die Auflösung des Bildes/Videos

Kennt jemand eine gute und günstige Digitalkamera?

Hallo, Ich suche eine gute Digitalkamera, die günstig sein soll. Am besten mit vielen Megapixel. Habe mir schon die Casio Exilim ex z90 angeschaut, aber die ist zwar günstig aber schießt nicht unbedingt schöne Fotos.

...zur Frage

echte 5 Megapixel bei 12 megapixel interpoliert, was bedeutet dass?

Hey leute ich hab mir eine digital camera angeschaut auf dieser steht :

echte 5 Megapixel bei 12 Megapixel interpoliert.

heisst des nun für mich dass ich 5 megpixel habe aber 12 megapixel bilder machen kann ( das Bild allso quasie gestreckt wird )?

...zur Frage

Was haltet ihr von dem Spruch Geld regiert die Welt wenn z. B. in Afrika kleine Kinder sterben?

Auf der einen Seite die Gier nach Geld und auf der anderen Seite sterbende Kinder.

...zur Frage

Anzeige wegen Beleidigung - Was passiert beim verweigern der Aussage?

Guten Tag Habe eine Anzeige wegen Beleidigung Paragraph 185 StGB erhalten weil ich in 2 Fällen jemanden laut Brief der Polizei auf "sexueller Grundlage" beleidigt habe. Vorgeschichte: Freund ist im Dezember fremdgegangen, ich habe besagte Person als billige "Hre", "Btch" etc beleidigt. War sehr verletzt und habe mich dennoch bei ihr entschuldigt. Im Februar ist mir kein Freund mit der Freundin der besagten Person ein zweites Mal fremdgegangen und ich bin einfach ausgerastet. Habe sie auch beleidigt, also schlimmer als ihre Freundin und auch das sie doch ins Bordell gehen soll usw. Und obwohl ich sehr sehr verletzt bin habe ich mich auch hier entschuldigt. Nun kam heute die Vorladung der Polizei. Bin mir jetzt unsicher was ich machen soll bzw. was passiert wenn ich die Aussage verweigere. Es ist ja ein Antrags bzw Bagatelldelikt. Wird dieser also nur weiter verfolgt (falls ich die Aussage verweigere) wenn die 2 Mädchen weiter klagen? Oder was könnte passieren beim verweigern der Aussage?

Hoffe um Rat... LG

Ps: die Beleidigung wurden übers Internet geschrieben

...zur Frage

Ist die Bildqualität einer 12 Megapixel Digitalkamera besser als eine mit 16?

Hab mal so einen Bericht gelesen in dem stand das 16< megapixel Kameras eine schlechtere Blidqualität aufweisen als eine mit 12, ist daran was dran??

...zur Frage

wo kann man den realen zeitwert einer digitalkamera nachsehen?

haftpflichtschaden - ich traue ( als geschädigter) der aussage der versicherung nicht. die kamera war noch kein jahr alt. gibt es websites, wo man das sehen kann? danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?