Was bedeutet Deradikalisierungsprogramm

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hier von der Bundeszentrale für politische Bildung zusammengefasst:

Das Dereadikalisierungsprogramm ist ein FREIWILLIGES programm für radikale. Sie werden "Entradikalisiert".. "Eingefleische Neonazis lernen Menschenrechte und Gleichberechtigung" um es ein bisschen auf die Spitze zu treiben.

beste Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Endradikalisierung ->die Partei(en) welche rechts/links ausgerichtet waren wurden nach den WK nach und nach verboten und noch heute gilt das Gesetz, dass verfassungswidrige Parteien verboten werden sollen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn jemand extrem radikale Ansichten hat, dann kommt er in ein De-Radikalisierungs-Programm, damit er seine Ansichten ändert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deradikalisierung = Entradikalisierung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

NPD-Wähler werden zu CDU-Wählern umerzogen. ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

PeVau 29.08.2013, 16:39

Keine besonders anspruchsvolle Aufgabe. :-)

1

Was möchtest Du wissen?