3 Antworten

Ein Ergebnis des zweiten Weltkrieges. Gebiete welche die rote Armee besetzt hatte. In diesen Gebiet wurde Alles unternommen das kommunistische Parteien an die Macht kommen nach dem Vorbild der UDSSR einen Staat gründeten.Später enstand daraus ein Militärbündnis: Warschauer Vertrag. Den nannte man im Westen auch Ostblock.

Einen anderen Ton hier bitte!

Ostblock ist die poltische Bezeichnung für die mit der ehemaligen Sowjetunion verbündeten und von ihr dominierten Länder, vor allem in Osteuropa

Ostblock ist und war die Bezeichnung für die ehemalige Sowjetunion und die Staaten, die unter ihrer Vorherrschaft standen.

Was möchtest Du wissen?