Was bedeutet der erste Satz genau

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ja, der hat auch dieses Schreiben bekommen, da er noch nicht die fehlenden Unterlagen zu denen hingesendet hat. Solange diese Unterlagen fehlen, können sie Deinen Auftrag nicht weiter bearbeiten. Daher solltest Du Deinem Arzt ein wenig Druck machen und am Dienstag anrufen oder persönlich hingehen und die Unterlagen anfordern, dann kannst Du sie dann evtl. selber weiter leiten, wenn es Dein Arzt nicht schaffen sollte. Ansonsten dauert es Ewig bis der Antrag bewilligt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pit1959
08.06.2014, 07:24

Danke, es ist nur blöd weil Di. hat der Arzt noch Urlaub und Mi.ist zu zieht sich dadurch alles in die Länge. Habe auch die Hoffnung das die Schreiben sich überschnitten haben.

0

Dein Arzt wurde mit einem Schreiben erneut aufgefordert die angeforderten Unterlagen einzureichen und dir wurde das jetzt mitgeteilt !

Eine Bearbeitung kann erst erfolgen,wenn dein Arzt diese Unterlagen eingereicht hat und du solltest in deinem Interesse selber mal mit deinem Arzt sprechen,das er die Unterlagen so schnell wie möglich übersendet.

Um so schneller du dich also mit deinem Arzt in Verbindung setzt und du ihn dazu bringst diese Unterlagen zu übersenden um so schneller kann dein Anliegen abschließend bearbeitet werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Satz bedeutet, dass dein Arzt deine medizinischen Unterlagen ans Gesundheitsamt schicken soll.

Normalerweise sollte irgendwo vermerkt sein "Kopie an Dr. X" bzw. "Original an Dr. X" oder so ähnlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pit1959
08.06.2014, 07:40

Der Satz mit Kopie an fehlt darum ja meine Frage.

0

nein nicht das selbe, aber ein ähnliches. ich bin selbst neben dem studium als sekreterin zuständig und dan muss ich oft was schreiben. der arzt hat einen brief bekommen, indem steht drin, dass er das erledigen soll

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jemand informiert dich darüber, dass die bei deinem Arzt angeforderten Unterlagen noch nicht vorliegen. Dein behandelnder Arzt ist dieser Aufforderung noch nicht nachgekommen. Solange dieser Arzt nichts tut, wird dein Antrag nicht weiter bearbeitet. Also ruf ihn an, oder besser, geh hin und sag ihm, dass ohne seine Mithilfe dein Antrag nicht bearbeitet werden kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pit1959
08.06.2014, 07:33

Danke, es ist nur blöd weil Di. hat der Arzt noch Urlaub und Mi.ist zu zieht sich dadurch alles in die Länge. Habe auch die Hoffnung das die Schreiben sich überschnitten haben.

0

Der Arzt hat das Schreiben auch bekommen. Er hat nicht drauf reagiert und du sollst mal hingehen und ihm sagen, dass er mal langsam die Unterlagen an die Versicherung senden soll, sonst geht es dort nicht weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pit1959
08.06.2014, 07:27

Danke, es ist nur blöd weil Di. hat der Arzt noch Urlaub und Mi.ist zu zieht sich dadurch alles in die Länge. Habe auch die Hoffnung das die Schreiben sich überschnitten haben.

0

"mit dem heutigen Schreiben", d.h. Du hast dieses Schreiben bekommen und gleichzeitig hat dein behandelnder Arzt ein "Erinnerungs- Schreiben" bekommen. Man bittet dich, noch mal selber deine Arztpraxis um Erledigung zu bitten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pit1959
08.06.2014, 07:27

Danke, es ist nur blöd weil Di. hat der Arzt noch Urlaub und Mi.ist zu zieht sich dadurch alles in die Länge. Habe auch die Hoffnung das die Schreiben sich überschnitten haben.

0

Was möchtest Du wissen?