Was bedeutet der Begriff "cheat day"?

13 Antworten

Das ist so ein Anglizismus einer Ernährungsideologie, die irgendwie einen Tag beschreiben soll, wo man isst was man will und das nicht besonders gesund sein soll. Ich halte solche Begriffe für puren Unsinn.

Ich esse jeden Tag was ich will. Solch dämliche Anglizismen brauche ich nicht um eine Ernährung zu beschreiben.

Hallo!

Sog. "Cheat Days" sind Tage an denen man so viel und was isst, was man will. Es ist so gesehen ein Aussetzer aus der Diät.

Für die Frage, ob es sinnvoll ist zitiere ich mal folgende Website:

https://www.gymondo.de/magazin/gesund-abnehmen/sind-cheat-days-sinnvoll

Ein Cheat Day und die dabei zugeführten Kohlenhydrate sorgen dafür, dass Dein Stoffwechsel wieder richtig Fahrt aufnimmt und Deine Fettpölsterchen weiter schmelzen, denn die große Energiemenge signalisiert Deinem Körper, dass die Hungerperiode vorbei ist. Dein Gehirn wird wieder mit Glukose versorgt und die Serotonin-Produktion wird angekurbelt. Serotonin ist ein Glückshormon, das Dir dabei helfen wird, Deine Müdigkeit und schlechte Laune wieder loszuwerden, die durch die energiearmen Phasen Deiner Diät entstehen.

MfG,

Blofter

cheat ist englisch bedeutet sowas wie betrügen

Am cheat day darf man essen was man will. Ob das Sinn ergibt hängt davon ab, wie du ihn gestaltest. Wenn du an dem Tag etwas ungesünder ist, dann ist das vollkommen ok und man hat eben einen festen Rahmen, dass dieser Tag immer eine Ausnahme ist, anstatt ständig Ausnahmen zu machen...

Manche stopfen sich an dem Tag aber total voll, trinken nur Sachen wie Limonade, essen nur ungesundes und Unmengen an Süßen, da sie es sonst ja nicht dürfen. In dem Falle bringt es nichts.

In Maßen kann es also gut sein, wenn man sonst nicht so eine gute Selbstdisziplin hat und so eben klar ist ein mal die Woche gibt es Ausnahmen, sonst nicht.

Der Begriff "Schnittstelle" in der Logistik, was bedeutet der?

Was bedeutet der Begriff? Ich verstehs nicht.

Würde mich über Antworten freuen.

Lg Gina

...zur Frage

Ist ein Cheat Day ohne Diät sinnvoll?

Habe bisher nur von Cheat Days in Kombination mit einer Diät gehört. Ich, w/19 (1,66m und 57 kg) habe meine Ernährung seit einem Monat komplett umgestellt und gehe 3-4 Mal die Woche für eine halbe Stunde joggen. Kann ich mir 1-4 Mal im Monat 'nen richtigen Fresstag gönnen, ohne zuzunehmen?

...zur Frage

Soll man in Der ketogenen diät auch cheatdays machen? Wenn ja, Wie oft bzw in welchen abständen?

Ihr lieben kann man in Der ketogenen diät auch cheatdays machen? Oder macht ein cheat day Alles zu nichte? Aber wenn nicht,in welchen abständen? Danke

...zur Frage

ist ein cheat day sinnvoll trotz nur 600 kcal Diät

Würde trotz nur 600-700kcal zufuhr am tag ein Cheat day in der Woche meinen Stoffwechsel ins Schwung bringen? kommt mir nicht mit es ist ungesund Du bist unterernährt und und und ist mir selber bewusst ist mein Körper mein leben ich mache was ich will ;-)

...zur Frage

Low Carb Cheat Day?

Ich mache seit 3 Wochen wieder Low Carb. Dabei versuche ich Carbs so gut wie zu vermeiden. Da ich aber der Meinung bin, dass eine Diät nicht einschränken sollte, habe ich einmal in der Woche einen Cheat Day bzw. evenig, das bedeutet bei mir: Wenn ich Abends mit Freunden unterwegs bin, trinke ich auch Alkohol. Halte aber am Tag selber die Carbs im Essen niedrig. Genauso ist es wenn wir abends Essen gehen, da erlaube ich mir auch die volle Ladung an Carbs. Wie gesagt, das ist aber immer nur ein Abend in der Woche bei dem ich beim ausgehen schlemme. Bis jetzt habe ich in den 3 Wochen mit 3-4 mal wöchentlich Crosstrainer 4 Kilo abgenommen. Am Anfängt geht das ja immer ziemlich schnell... Haltet ihr das für Sinnvoll mit meinem Cheat Evening einmal die Woche?

...zur Frage

Haben Cheat Days Sinn?

Hallo ihr Lieben, seit 2 1/2 Wochen mache ich eine Diät und ernähre mich sehr gesund. Ich habe auch schon abgenommen und fühle mich viel wohler. Trotzdem möchte ich noch auf mein "Traumgewicht" kommen. Heute habe ich meinen ersten richtigen Cheat Day gehabt. Ich habe morgens Cini Minis mit Vollmilch gegessen. Dazu habe ich mir 2 Schwarzbrote mit 3 Scheiben Hähnchenbrust belegt. Zu Mittag habe ich Rührei mit Sucuk gegessen. Als Nachtisch gab es diese Waffeln, die innen mit Caramell oder so sind und eine Prinzenrolle. Ist das zu viel gewesen und lohnen sich Cheat Days überhaupt oder machen sie alles kaputt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?