was bedeutet dass wenn man oft den selben traum hat oder immer etwas bestimmtes drin vorkommt

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ein sich immer wiederholendes Traummotiv zeigt Dir an daß Du an einer Sache arbeiten solltest, etwas was Dich beschäftigt, Dir Probleme bereitet oder sonstiges.

Es gibt einmal allgemeine Traumsymbole und dann persönliche. Wenn ich bspw. von "Schule" träume heißt das daß ich gerade dabei bin etwas zu lernen oder daß ich demnächst was lernen werde oder daß ich was gelernt habe (wenn ich bspw. aus einer Schule komme). Das was "Schule" halt im allgemeinen auch bedeutet.

Dass man ein auserlesener Mensch ist; wiederkehrende Träume, auch wiederkehrende Motive in Träumen sind selten. Öfter sind außergewöhnliche Träume, die man sich merkt, auch ohne sich anzustrengen nach dem Aufwachen. Die Gefühle in unterschiedlichen Träumen können aber dieselben sein, so dass man hier schon von Wiederkehr sprechen kann, z.B. Gefühl des Schwimmens, im Wasser bewegen, oder auch in der Luft schweben.

ich würde mal sagen, da gibt es etwas, was du seelisch noch nicht richtig verarbeitet hast.

das dich das betreffende Thema unbewusst immer noch beschäftigt

das dich etwas bestimmtes sehr Beschäftigt.Das Gehirn verarbeitet Nachts oder im Schlaf ja die Ereignise des Tages.

gar nix,deine Gedanken spielen dir einen Streich...

Was möchtest Du wissen?