was bedeutet das, wenn Pferde ihren Kopf an meinen Beinen reiben?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Meinungen gehen da auseinander: die meisten Leute meinen, es wäre respektlos. Ich habe meine Pferde beobachtet und habe auch gesehen, wie sich ein 2. Rang am Alpha schubberte. Er ließ es zu und das Spiel endete mit gegenseitigem Kraulen. Will damit sagen, wenn Du es zulässt, dann ist das auch eine Form von Zuneigung. Allerdings musst Du dem Pferd unmissverständlich klarmachen, wenn Du es nicht wünscht, z.B. beim Auftrensen etc. DU bestimmst, DU musst das Alpha-Tier sein!!!

Es juckt und dass sie keinen "Respekt" vor dem Reiter haben und dich als Schubberbaum misbrauchen- Es ist ein ungehorsam. Wenn sie frech werden kann es schnell mal zum Umschubsen kommen, wenn man das dauerhaft zulässt und das sollte man tunlichst vermeiden.

Die benutzen dich als Kratzbaum. Geht halt nicht anders. :-) Stell dir vor ein Pferd legt sich auf den Hintern wie ein Hund und kratzt dann mit der Hufe.

ausser das sie sich nicht dabei hinsetzten machen pferde das sogar manchmal :D

0

es juckt ihnen und sind dann so repektlos das sie dich als kratzbaum nehmen.. ich würds mir nicht gefallen lassen.. 1. tuts weh und 2. ist das ungehorsam.. ;)

Es juckt sie und da sie sich nicht anders Kratzen können....

...kann schon...mit dem Hinterlauf geht´s gut, auch am Kopf...

0

ich denke, sie mögen dich !!

Was möchtest Du wissen?