Was bedeutet das Knacken im Telefon?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Kann sein - muss nicht. Zu Zeiten der DDR war das jedoch oft ein Zeichen des Mithörens, wenn man Gespräche von Deutschland zu Deutschland geführt hat - aber da waren die technischen Möglichkeiten auch noch nicht so gut wie heute. Aber lass Dich nicht verrücktmachen durch solche Äusserungen - eine Abhörhysterie schadet dem positiven Lebensgefühl... :-)

Das sind einfach physikalische Störungen die wenn sie häufiger werden jederzeit von der Störstelle analysiert und entfernt werden. Klar abgehört wirst du schon manchmal- jede Telefongesellschaft beschäftigt Frauen zur Kontrolle, die nix anderes tun als die Qualität so mitzuhören. Ja und der BND?? da sprech ich nix drüber

Ist Dir noch nie aufgefallen, dass ständig jemand hinter Dir ist? Das ist der, der Deine Telefonate mithört, mitschneidet und alles bei Bedarf verwendet ;-)

wenn Dich jemand abhört, dann wird er größte Sorgfalt darauf verwenden, daß Du das nicht mitbekommst.

Da war vor 30 Jahren mal so. Wenn ich dann ein Knacken in der Leitung hatte, wusste ich, der Chef hört mit.

Das sind einfach nur Fehler in der Matrix.

Bei mir knackt und rauscht es auch manchmal- da stecke ich den Stecker wieder richtig in die Buchse (war locker) dann gehts wieder!

da wird wohl jemand mithören !!!

Was möchtest Du wissen?