Was bedeutet das jetzt / Fernstudium ohne Abitur?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was ist denn nun Deine Frage? Deine Schlagzeile passt irgendwie nicht zu den von Dir zitierten Zugangsvoraussetzungen für das Fernstudium.

Nur mit Deiner Schulausbildung wirst Du zum Studium nicht zugelassen, wenn das Deine Frage ist.

Wer dagegen einen Meister hat, kann den ohne vorheriges Abitur erlangt haben; zum Beispiel, in dem man erst eine Ausbildung gemacht hat. Der Meistertitel berechtigt zum Studium, obwohl man kein Abitur hat.

Gruß Matti

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paulbelito
14.12.2015, 10:29

das stimmt nicht ganz. mit Ausbildung und Berufsjahren ist sowas auch möglich

0

na ja lese den vertag und wie schnell oder weniger schnell man aussteigen kann wenn es nicht so läuft wie man sich das vorstellt?

gibt es dann eine staatliche anerkennung als externe brüfung? wenn ja wo?

wenn ohne staatliche anderkennung? na ja.

frage mal dort an die sind verbraucherschützer in bildung

http://www.abi-ev.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von robi187
14.12.2015, 11:21

ich vergass  noch dass alle hzb nur für hessen gelten müssen.

wenn  "DIPLOMA Hochschule" ordenliche hochschule wäre würd nicht ein verweis auf ander hochschulen als gasthörer geben? sonder sie würden es selbst anbieten?

wie auch immer mir kommt es sehr komisch vor

0

an welcher hochschule willst du denn als gasthörer?

frage dort an was die bedinugen sind? dazu brauchst du keine fernschule? das ist von land zu land verschieden.

aber in der regel must wohl eine prüfung ablegen an der hochschule solange würde ich kein vertag unterschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paulbelito
14.12.2015, 10:28

geht um die Diploma ich versteh das mit dem Gasthörer nicht... will den Studiengang Grafikdesign machen wad versteht man unter Gasthörer genau und welche Prüfungen sind das?

0

Was möchtest Du wissen?