was bedeutet das IS bei dem kaliber 8x57IS?

2 Antworten

das S steht für Stark.Infanteriemunition (I)ist immer spitz.IS heißt Infantrie stark.Feld und Zugmaße sind 7,92-8,22.die alte Munition,8x57 ist ein zehntel millimeter kleiner.Deshalb können schwere Unfälle passieren,wenn man die IS Munition in das alte 98er lädt,was bedauerlicherweise möglich ist.

Muss mich berichtigen,Zweizehntel kleiner.

0

das ist eine Patrone aus dem weltbekannten Wehrmachstkarabiner 98k. Im ersten Weltkrieg wurde das Gewehr 88 sowie das Gewehr 98 genutzt. Diese Patrone hatte den Namen 8x57 I I= Infanterie. Das genaue Kaliber war 8,02mm Geschossdicke und 57 mm Hülsenlänge. Diese Patrone erwies sich als nicht leistungsstark genug. Die Patrone wurde darauf hin abgewandelt in 8x57IS Kaliber 8,20 mm x 57 mm Hülse. Das Geschoss wird als Spitzgeschoss oder schweres GEschoss bezeichnet. Leider ist es möglich eine Waffe mit der Bezeichnung 8x57I auch mit der PATRONE 8X57is ZU LADEN. Falls man diese Patronen verwechselt, kann es zu schweren Unfällen kommen, denn der Lauf einer 8x57I ist eben etwas kleiner. Wenn man also die8x57IS in einer Waffe 8x57I verschießen will, so kommen ca. 4000 bar Gasdruck zum tragen, die ein ZU dickes Geschoss durch den Lauf treiben wollen. Militärwaffen sind möglichst billig produziert und die Verschlusswarzen an einem Karabiner (meist nur zwei), die den Gasdruck nach hinten "abfangen" sollen scheren u.U. ab, sodass dem Schützen das Gewehrschloss ins Gesicht fliegt (4000 bar). Was dabei passieren kann, mag ich mir gar nicht vorstellen. Da die Patrone immer noch sehr beliebt ist, steht auf der 8x57IS Packung in der Regel immer drauf: Achtung S Geschoss"

Aliens greifen uns an, hält die Menschheit zusammen?

Natürlich haben wir keine Chance gegen die Aliens, wenn sie uns angreifen würden, weil die technisch weiter sind.

Im Internet fand ich von einem gf Nutzer diese Antwort zu der gleichen Frage:

Eins ist klar Intelligenz führt zu Logik und wer logisch denkt weis dass es sich nichts bringen kann einfach mal so einen Planeten bzw. eine ganze Spezies auszulöschen.

Aber trotzdem hatte ich mir überlegt ob die Menschheit zusammen halten würde um gegen die pösen pösen Aliens zu kämpfen.

Dann hab ich mir überlegt was der Grund sein würde uns anzugreifen. Das einzig logische Antwort für mich war die Kolonisation.

Die müssten uns auslöschen um sich hier nieder zulassen, falls die Lebensbedingungen überhaupt auf der Erde passend wären.

Was denkt ihr?

...zur Frage

Kaliber 50?

Warum ist die munition für die Desert Eagle und das Kaliber 50 Barret Scharfschützengewehr auf "Kaliber 50" genormt und unter welcher größe darf man sich das vorstellen ? denn es heißt immer nur .50

...zur Frage

Welche Waffe hat das Größste Kaliber?

Hey Wisst ihr vlt welche derzeitige Waffe das größte Kaliber hat und welches das ist???

...zur Frage

Sollte das Waffengesetz kurzzeitig abgeschafft werden?

Sollte es hier in DE abgeschafft werden ? Meiner Meinung nach sollte es ab jetzt für diese Zeit, bis das große Problem hier behoben ist das Waffengesetz abgeschaft werden, zur Selbstverteidigung ! Es geht nicht, dass man hilflos in den Tot blicken muss, wenn so ein kranker dahergelaufener vor dir steht....das ist NICHT menschlich. Ich will mich selbstverteidigen können und NICHT sterben, wenn ich vor so einem kranken stehen, denn dieser hat ja auch eine Schusswaffe, welche ich allerdings nicht habe !

...zur Frage

was bedeutet diese redewendung?kann da jemand helfen?

Was bedeutet ein anderes Kaliber sein?Ich hab diese Redewendung ein paar mal gehört weiss aber nicht was sie bedeutet :O Danke schonmal im voraus :)

...zur Frage

Wieso wird bei der deutschen Übersetzung in Filmen/Serien immer das zöllige Kaliber von Waffen mit mm umgerechnet (zum beispiel Kaliber .30 is plötzlich 30mm)?

Gucke im moment "Archer". Andauernd wird anstatt beispielsweise Kaliber .50 50mm gesagt. Wieso?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?