Was bedeutet das in der Mathematik a ∈ IR?

4 Antworten

Oder anders ausgedrückt:

a ist eine reelle Zahl.

A ist Element der reellen Zahlen.

a ist Element der reellen Zahlen

Was sind nochmal reelle zahlen?

Kann mir jmd sagen was reelle zahlen sind und vllt noch ein bsp nennen? Danke schon mal:)

...zur Frage

Lebesque-Maß?

Sei λ : B (IR^n) → [0,∞] das Lebesgue-Maß.

1.Zeigen Sie, dass λ(A) = 0 für jede höchstens abzählbare Menge A ⊆ IR^n gilt.

2.Sei B ⊆ R^n eine nichtleere, offene Menge. Zeige Sie, dass λ(B) > 0 gilt.

3.Zeigen Sie, dass λ (IR^n) = ∞ gilt.

...zur Frage

Was genau sind Reelle Zahlen?

Und sind alle Zahlen reelle Zahlen, oder habe ich da was falsch verstanden?

...zur Frage

Was sind Reelle Zahlen? Und ist jede reelle Zahl auch eine natürliche Zahl?

Hallo liebe Community, ich schreibe übermorgen eine Mathearbeit,weiss aber leider immernoch nicht so wirklich was reelle Zahlen sind .Sind reelle Zahlen eigentlich auch Natürliche Zahlen? Könnt ihr mir helfen? Mfg Damo

...zur Frage

Beweis zur Verkettung zweier linearer Funktionen

Hallo!

Ich soll zeigen, dass die Verkettung zweier linearer Funktionen wieder eine lineare Funktion ergibt. Leider bin ich kein Profi im Beweisen. Ich hab bisher:

Sei f: IR -> IR mit f(x) = ax+b und g: IR -> IR mit g(x) cx+d, mit a,b,c,d Element IR.

Die Verkettung f°g = a (cx+d)+b => acx+ad+b

und die Verkettung g°f = c(ax+b)+d => acx + cb +d

sind lineare Funktionen, bei denen sich die Steigungen der Geraden mulitpliziert haben.

=> Behauptung.

Ist das so ausreichend oder habe ich etwas nicht beachtet???

...zur Frage

Mathematik autodidaktisch lernen

Ich muss unbedingt sehr gut in Mathematik werden, aber ich spreche nicht von Zahlentheorie :D Ich spreche von Mathematik die noch Bezug zur Natur hat^^

Reine Mathematik, also mit Ausnahme Zahlentheorie (und vielleicht Stochastik): An@lysis, Diffenrentialgleichungen usw gehören doch eigentlich zur Höheren Mathematik oder nicht?

Muss man nur die Höhere Mathematik drauf haben um z.B. sich mit der Natur zu beschäftigen? Was ist der Unterschied zwischen reinen Mathematik?

Und: Wie nennt man eigentlich das rechnen bzw. beweisen das NICHT vektoriell ist? Das soll ein Skalar sein, also reelle Zahlen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?