Was bedeutet das im Task-Manager?

 - (Computer, Technik, Spiele und Gaming)

5 Antworten

Theoretisch kann der GPU Speicher noch durch den normalen RAM künstlich erweitert werden. Warum genau auf 14 GB? Keine Ahnung. Aber wenn er Anfängt diese Auslagerung zu machen ists eh bald vorbei, dann wirds echt langsam.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Student der Informatik an der HU Berlin

Dedizierter GPU-Speicher (vRAM) ist der Speicher, den deine Karte tatsächlich hat

GPU-Speicher ist der Speicher, den die GPU maximal nutzen kann.

Sind die 6GB voll, wird auf deinen RAM ausgelagert (Dann wirds meist sehr unangenehm) aber maximal 14GB -6GB

Du besitzt 'ne Karte mit 6 GB und verfügst über 8GB gemeinsamen RAM also wenn die 6GB der Karte voll sind wird auf 8 GB RAM ausgelagert

Und 6+8 macht 14.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Alles nur Zahlen und Buchstaben die haben nichts zu bedeuten

Hast du eine CPU mit integrierter GPU?

Dann könnte das dein RAM sein.

Ignorier es. Du willst die 6GB ungern überschreiten..

Was möchtest Du wissen?