Was bedeutet das "à" und das "á"?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

So wie du es schreibst ist es ein Akzent oder diakritisches Zeichen, das die Aussprache des Vokals angibt. Im Französischen gibt es 3 Akzente, accent grave (erstes a), accent aigus (zweites a), und accent circonflexe ^).

Ein Apostroph ist ein Zeichen dafür, dass ein Buchstabe ausgelassen wurde. Es wird benutzt, wenn das Wort sonst nur schwer oder missverständlich zu verstehen wäre. 

Im englischen wird der Genitiv durch 's gebildet. Damit wird das im Altenglischen  an dieser Stelle gebrauchte e ersetzt.

In deinen Beispielen sind die Akzente Bestandteile des Buchstaben,

ein Apostroph dagegen ist ein Auslassungszeichen hinter einem Buchstaben und steht an Stelle eines anderen (weggelassenen) Buchstaben.

´ ist der Akutakzent (accent aigu)

` ist der Gravisakzent (accent grave)

^ ist der Zirkumflexakzent (accent circonflexe)

Was möchtest Du wissen?