Was bedeutet das: Bild-Datei Typ bitte nur "JPG" und maximal 2.00 MB Größe. ?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

JPG ist ein gängiges Kompressionsformat im Internet. Dieses Format wird auch von allen Digicams unterstützt. Da neuere Kameras 10 Megapixel und mehr haben kommen somit auch meistens Bilder die größer als 2 Megabyte sind raus. Das heißt du mußt das Bild auf deinen PC ziehen und z. Bsp. mit dem kostenlosen Irfanview kleiner rechnen oder du stellst auf deiner Kamera die Megapixel runter, dann hast du automatisch eine kleinere Datei. Dann kannst du das Bild bequem uploaden.

taxey 02.10.2010, 18:27

und wie stell ich das bei der kamera kleiner?

0
stelari 02.10.2010, 18:47

Wäre mir neu, dass man an einer Kamera die Megapixel kleiner stellen kann - LACH - kleiners Bildformat ja, aber nicht die M-Pixel ...

0
Anna198 02.10.2010, 18:59
@stelari

Doch- entweder stärkere Komprimierung oder weniger Pixel - ist aber als Original nicht empfehlenswert - lieber nachher bearbeiten und das Original abgespeichert beibehalten.

0

Mann kann das im Menü der Kamera einstellen, ist aber nicht empfehlenswert, weil die Ursprungsdatei so qualitativ gut wie möglich sein soll. Ein gutes Bildbearbeitungsprogramm - gibt da schon einige gratis - oftmals bei der Software der Kamera- die dir die Verkleinerung in der Bearbeitung anbieten. Ich arbeite leider nur mit Adobe Photoshop - da ist es ein Klacks - vielleicht kennst du Jemand, der es Dir installieren kann - der Ferarie unter den Bildbearbeitungsprogrammen.

bildberarbeitungsbropgramm -> bildgröße -> ändern

und wie stell ich das bei der kamera kleiner?

Die Auflösung verkleinern wenn die Kamera das zulässt (kleiners Kantenmaß in Pixel = kleiners Bild = geringere Dateigröße) ...

Was möchtest Du wissen?