Was bedeutet das? - Gefühlschaos

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Denk doch einfach nochmal genau nach & sortiere mal deine Gedanken.. ich glaube du liebst keinen von beiden ;)

Baroenchen 16.06.2011, 22:21

das tu ich doch schon sooo lange es kommt ja NICHTS... und wenn ich keinen von beiden liebe, wieso kann ich dann icht wiederstehen?! :(

0
SuNshINeegiRlL 16.06.2011, 22:25
@Baroenchen

Hmm..vielleicht weil willst du nicht das die beiden jemanden anderes gehören und du sie verlierst, sodass sie keine Zeit mehr für dich haben oder soo.. es ist wirklich schwierig.. aber richtige Liebe ist das nicht..

0

Süße, beruhig dich! Du kannst doch nichts erreichen, wenn du nicht einen kühlen Kopf behaltest! Ich hatte sowas auch und ich denke, jedes Mädchen muss sowas durchmachen! Bei mir war das so: Ich war total verknallt in meinen besten Freund und dann war plötzlich noch ein anderer da, in den ich auch verknallt war! Jetzt sag mal jemand, dass das nicht verrückt ist! Ist es, ja, aber ist es denn unmöglich? Du kannst doch auch zwei Leute auf einmal lieben, so wie du auch zwei Freunde gleich lieben kannst, deine Mutter und denen Vater oder deine Geschwister, jeden einfach in seiner eigenen Art. Aber irgendwie musst du ja wieder aus dieser Zwickmühle rauskommen! Und wie du das machst, dass ist allein in dir, du musst die ganz genau Gedanken machen, wen du wirklich willst. Ich erklär mal, wie das bei mir war: Ich hatte die ganze Zeit etwas mit diesem meinem besten Freund zu tun und wir kamen fast zusammen, als dann plötzlich der andere da war. Und da habe ich gemerkt, dass der, der jetzt plötzlich da ist viel mehr für mich tut (nicht die Tasche tragen oder dir seine Jacke geben) er war ernsthaft in mich verliebt. Er hat alles getan, er hat gewartet (5 Monate!) und ich habe das bemerkt! Was für ein Glück, denn jetzt bin ich mit ihm seit 9 Monaten zusammen und wir sind immer noch verliebt wie am ersten Tag. Willst du wissen, was mit dem anderen geworden ist? Kurz nachdem ich mit meinem Freund zusammen war, hat er sich total verändert. Ich habe ihm nie Hoffnungen gemacht, unsere Beziehung war völlig freundschaftlich, also hatte er auch keinen Grund sauer zu sein, Nein, er war einfach nur noch kalt zu mir. Jetzt ist der Kontakt weg, was ich echt schade finde. Er hätte niemals 5 Monate gewartet. In diesen 5 Monaten war ich nämlich immer bei meinem besten Freund und mit meinem jetzigen Freund haben wir geschrieben und telefoniert, von ihm wusste mein bester Freund nichts (ich muss zugeben, sowas erzählt man normalerweise einem besten freund aber ich war mir ja noch gar nicht über meine Gefühle im klaren) und obwohl mein jetziger Freund gewusst hat, dass ich viel mit meinem besten Freund gemacht habe, hat er gewartet, obwohl das ganz und gar nicht leicht für ihn war und er sich auch oft verarscht vorkam. So, ich hoffe ich konnte dir etwas helfen ... Viel Glück!

Baroenchen 16.06.2011, 22:40

wie schön :-)

ja, es ist verdammt schwer.. un dich hab keine ahnung.. beide sind sehr süß zu mir....

0

Vielleicht liebst du ja keinen von beiden. Wenn du einen wirklich lieben würdest, dann wüsstest du das schon. Man muss ja auch nicht unbedingt immer in irgendwen verliebt sein...

Meist heisst das, dass man traurig ist

Was Falsches gegessen und der Darm spielt verrückt,falsche Signale sendet er ans Hirn...

Was möchtest Du wissen?