Was bedeutet da das Wort Konstituierung genau?

4 Antworten

Gründung. Versammlung, an der die Partei durch einen Zusammenschluss mehrerer Parteien gegründet wurde.

Zuvor war es im Kern die Partei mit dem Namen BGB - Bauern, Gewerbe + Bürgerpartei.

Die BGB gründete 1971 zusammen mit den Demokratischen Parteien der Kantone Glarus und Graubünden die Schweizerische Volkspartei. Ausser im Kanton Bern gab es zum Zeitpunkt dieser Fusion Sektionen in den Kantonen AargauBasellandFreiburgSchaffhausenTessinThurgauWaadt und Zürich.[3]

https://de.wikipedia.org/wiki/Bauern-,_Gewerbe-_und_B%C3%BCrgerpartei

Ist ein Synonym für Begründung, Legalisierung.
Meist gebraucht für Delegation von Macht.

Kurz um ein Homuculus.

Das ist der Termin der Gründungsversammlung. Der Tag, an dem die Partei eine Partei wurde. An dem der Gründungsvertrag geschlossen wurde. Damit hat eine Partei einen rechtlichen Status.

Was möchtest Du wissen?