Was bedeutet COOL eingentl.?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Begriff wird einerseits zur saloppen Bezeichnung einer besonders gelassenen oder lässigen, nonchalanten, kühlen, souveränen, kontrollierten und nicht nervösen Geisteshaltung oder Stimmung genutzt (vergleiche: Kühl bleiben, kühler Kopf im Sinne von „ruhig bleiben“).

Andererseits ist cool als jugendsprachliches Wort zur Kennzeichnung von als besonders positiv empfundenen, den Idealvorstellungen entsprechenden Sachverhalten (ähnlich wie „geiil“) gebräuchlich im Sinne von „schön“, „gut“, „angenehm“ oder „erfreulich“.

Noch Fragen? :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von frischling
06.10.2010, 14:41

quellenangabe??

0
Kommentar von Support15
06.10.2010, 14:46

Liebe/r suki11,

bitte achte in Zukunft darauf die Quelle anzugeben, wenn Du zitierst. Die Beachtung der Urheberrechte ist uns wichtig! Bitte schau diesbezüglich noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy. Die Beiträge werden sonst gelöscht.

Vielen Dank für Dein Verständnis.

Herzliche Grüße,

Karina vom gutefrage.net-Support

0

Den Begriff gibt es seit seit den 40er Jahren des letzten Jahrtausends, gepraegt durch Miles Davis (beruehmter Trompeter), der den "Cool Jazz" in seinem Album "Birth of the Cool" kreierte. Irgendwann wurde dieser Begriff von der Jugend fuer eigentlich andere Begriffe uebernommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kühl, abgeklärt. Demnach souverän.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?