Was bedeutet Bitcoin Mining bei Grafikkarten?

4 Antworten

Damit ist altcoin mining gemeint, nicht bitcoin mining wie man erwarten könnte. Der begriff hat sich nur so durchgesetzt, bitcoin mined aber niemand mehr auf grafikkarten.

Da benutzt man halt die grafikkarten um hashes für cryptowährungen wie etherum zu generieren und so coins zu "minen". Das kostet halt viel rechenleistung und strom. Und für diese coins sind leute dann bereit bares geld zu zahlen bzw. eine dienstleistung zu erweisen.

Neuere cryptocurrencies werden halt ASIC resistent gemacht damit es sich mehr lohnt auf grafikkarten zu minen.

Dieses mining ist halt einer von vielen gründen warum die teurer werden, aber das wird den gerne komplett in die schuhe geschoben.

je nach Algorithmus erfolgt das Mining auf einem ASIC, einer GPU oder einer CPU. Bitcoin lohnt ohne ASIC nicht mehr, und mit deutschen Stromkosten selbst dann nicht.

Die Rechenprozesse die beim Mining durchgeführt werden, lassen sich mit der GPU einer Grafikkarte schneller berechnen als mit der CPU.

was ist Mining?

0
@sky1783

Beim Mining werden bestimmte Hash-Werte errechnet, die bestimmte Bedingungen erfüllen müssen. In dem Video hier wird vereinfacht erklärt wie die Berechnungen der Blockchain bei z.B. Bitcoin funktioniert. https://youtu.be/4Eoela-Ai-o

0
Die Rechenprozesse die beim Mining durchgeführt werden, lassen sich mit der GPU einer Grafikkarte schneller berechnen als mit der CPU.

Eine genau so dumme und ähnliche Aussage wäre wenn man sagen würde "ein Diesel ist immer sparsamer, sauberer und schneller als ein Benziner"

Es kommt auf den Algorithmus an je nach Algorithmus sind bei der Berechnung GPU, CPU, ASIC usw. effizienter

0

Was möchtest Du wissen?