was bedeutet "BIOS flashen"?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das Bios zu flashen ist völlig unnötig und hat mit Treibern für die übrigen Komponenten des PC garnichts zutun. Es brächte Dir also garnichts, aber das flashen vom Bios birgt gewisse Gefahren das Board zu schrotten.

Bios flashen macht man nur aus zwei Gründen. 1) Wenn jemand zB mit seinem PC irgendwelche Probleme hat und das Problem mit einer neueren Software für das Bios behoben werden könnte oder die neue Biosversion irgendwelche neue Funkionen hinzubekäme oder 2) wenn sich jemand einen Virus eingehandelt hat, der sich in die Software des Bios geschrieben hat, um so den Virus wieder loszuwerden.

Die Treiber für Deine übrige Hardware bekommst Du immer vom Hersteller der Hardware selbst und ist völlig unabhängig vom Bios.Das eine hat mit dem anderen nichts zutun. Viele Treiber die für XP geschrieben werden, gehen erfahrungsgemäss auch auf Windows Vista oder Windows 7.

das bedeutet eine neue Software für das Mainboard(Bios) installieren.Dadurch bekommst du aber auch keinen anderen Treiber.Den Grafiktreiber solltest du bei dem Laptophersteller bekommen.Es wäre gut gewesen,wenn du gepostet hättest,um welchen Laptop es sich handelt und welches Betriebssystem du hast.

es ist ein asus a6000 a6j, auf dem ich windows 7 gespielt habe

0
@Pinsel11

den gibt es bei Asus in der Tat nur bis XP.Oft laufen auch XP Treiber auf Win 7.Wenn du mal schaust,welche ATI (AMD)Grafikkarte du hast,könntest du evtl bei AMD eine alternative finden.

0

BIOS updaten.

vielleicht etwas genauer?^^

0
@MinecraftBeta

Mehr Ahnung habe ich leider nicht :D aber google mal BIOS update ^^ das hilft vielleicht

0

GRAFIKKARTEN- TREIBER INSTALLIEREN NICHT MÖGICH AUF DELL Laptop

Hallo. ich habe Da ein Grafikkarten treiber Problem mit meinem Laptop von Dell - genauere informationen: Dell Laptop Latitude D830 unten rechts unter der tastatur sind 2 Sticker : INTEL Centrino insideTM Und Windows Vista Aber das Betriebssystem habe ich auf Windows 7 professional geändert. Weiß aber nicht ob's 32 oder 64bit sind. Naja, das waren ein paar informationen Hier die frage : Ich möchte Gerne Minecraft auf dem laptop spielen, doch wenn ich starten will Crashed es. Und dann kommt ein Fenster auf dem man auf 'fix the problem' klicken kann. Man wird auf hopper.minecraft.net/help/pixel-format-not-accelerated/ geschickt, und da sind mehrere links für grafikkarten treiber von : Nvidia, intel und AMD, ich habe auf Auto Detect von INTEL geklickt und habe mir auf der INTEL seite ' Intel Driver Update Utility 2.0 ' runter geladen. Dort habe ich Eine Grafikkarten treiber suche gemacht, er hat mir eine angezeigt, doch bei der installation stand am ende Failed. Wisst ihr villeicht was ich da tun kann? oder welchen treiber ich mir installieren soll? ICH DANKE EUCH VIELMALS FÜR JEDE ANTWORT!

...zur Frage

Kann ich auf einer ps4 mit ubuntu das gpu bios flashen ohne die karte zu ruinieren?

Es klingt erst absurd aber ich würde mich über eine begründete antwort freuen.

Es ist ja möglich auf eine ps4 ubuntu zu intallieren und in diesem Forum wird gesagt das die ps4 gpu eine modifizierte HD 7870 ist. Aufgrund dessen das es aktuell keine grafiktreiber für diese version der grafikkarte gibt bin ich am überlegen, ob es denn auch möglich währe die ps4 gpu mit der bios der HD 7870 zu flashen und dann die treiber der karte zu benutzen.

Die idee kam mir bei den ganzen fake gpus von ebay die nehmen sich ja sogar bios versionen von anderen architekturen und die funktionieren ja auch noch(bis der VRam überfüllt ist).

...zur Frage

Mainboard oder Bios defekt?

Jedesmal wenn ich in den PC eine Grafikkarte (PCIex16) einbaue, zeigt dieser beim Hochfahren kein Bild an. Liegt das jetzt daran, dass die GPU im Bios deaktiviert ist, oder hat das Mainboard (AMD Chipsatz) defekt?

Im Bios konnte ich nichts wegen PCIe oder Grafikkarten finden und Treiber braucht auch keine Karte, um Bild anzuzeigen.....

...zur Frage

Lenovo Z50-70 zeigt falsche Grafikkarte an oder glücklicher Zufall?

Habe meiner Mutter einen Laptop für den Alltag gekauft, nach einigen bekannten BIOS Problemen die ich behoben habe läuft das Teil endlich wieder.

Das Gerät hat 299€ gekostet, Prozessor ist ein AMD A8 Grafikkarte eine Radeon R5.

Im Gerätemanager werden zwei Grafikkarten angezeigt: AMD Radeon (TM) R5 Graphics AMD Radeon R6 M255DX

Was hat die R6 dort verloren? Die gibt es doch eigentlich nur in etwas leistungsstärkeren Geräten? In der Produktbeschreibung stand nichts von dieser Grafikkarte, die wurde vor dem BIOS Update auch schon dort angezeigt.

Ich bin erst wegen DriveBooster auf die Grafikkarte aufmerksam geworden weil dieser die Treiber der R6 M255DX verlangte.

Ist dies ein Fehler von DriverBooster? Könnte es sein das die Grafikkarte nur als R6 angezeigt wird weil DriverBooster die falschen Treiber "klar gemacht" hat?

Gruß Maik!

...zur Frage

Nach Fehlgeschlagenen Bios Update Piepst das Motherboard zweimal kurz, was nun?

Nachdem ich mein BIOS fehlerhaft geupdatet hatte, Piepste es mal kurz und nichts geschah. Wie lässt sich das Bios flashen ohne das Bios?(Motherboard von MSI A68HM Grenade)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?