Was bedeutet Bionik (Google hilft nicht weiter.)?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Beispiel: In der Natur können viele Vögel fliegen. Der Mensch möchte auch fliegen können, also schaut er sich bei der Natur ab, wie die Vögel es machen. -> Bionik: Flugzeuge haben eine Vogelform. (Das hat sehr viel mit Physik zutun!)

Beispiel2: Boote haben ähnliche Formen wie Fische. Der Kiel hat fast genau die gleiche Funktion wie eine Rückenflosse beim Fisch. Abgeguckt ist natürlich nicht alles von der Natur, aber das ist meist der einfachere Weg.

Beispiel3: Es werden Handschuhe & Schuhe entwickelt, mit denen man Wände hochlaufen kann (wie ein Gecko).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mal vielleicht einfach: Man schaut sich in der Natur ab, wie etwas funktioniert und versucht, das durch Technik ebenfalls so umzusetzen, weil man denkt, dass das nützlich wäre.

Seite mit Beispielen: http://www.biokon.de/bionik/was-ist-bionik/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! 

Ein Beispiel für Bionik wären diese Goretex-Jacken, bei denen das Wasser abperlt. Das hat man sich von Pflanzen abgeschaut, bei denen das Wasser ebenfalls abperlt. 
Ein anderes Beispiel das mir noch einfällt, wären die Flügel eines Flugzeuges - ebenfalls von der Natur abgekuckt :)
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bionik verbindet medizinische / biologische Fragen mit technischen Fragen - z.B. gibt es ja für Leute die keine Beine mehr haben künstliche Beine die man versucht über die Nervenzellen zu steuern- das wäre dann ein Fall für die bionik

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja Bionik is eine "nachmache" von der natur. Das heißt z.B Saugknoofe sind eine nachmacge vom oktopus.

Leute schauen sich die natzr an unde erfinden etwas was die natur schob kabb ubd ubs hilft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?