was bedeutet binokularsehen?

4 Antworten

Beidäugiges Sehen, gutes zusammenspiel der Augen, im Gegensatz zu monokularem Sehen einäugiges Sehen, und dann gibt es noch Wechselseitiges Sehen alternierendes Sehen. Schauen mit einem Auge in die Ferne und benutzen das andere Auge zum Lesen

Es bedeutet, dass du auf beiden Augen gleich gut sehen kannst. Das ist wichtig für das räumliche Sehen. Also: Alles in Ordnung.

Der Anfang nicht unbedingt, aber der Rest stimmt, Es hat nur mit dem räumlichen sehen zu tun

0

Mit beiden Augen.

Was möchtest Du wissen?