Was bedeutet Bildrauschen und wie entsteht es?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wikipedia schreibt dazu:

Als Bildrauschen bezeichnet man die Verschlechterung der Qualität eines Bildes durch Überlagerung von Störungen, die keinen Bezug zum eigentlichen Bildinhalt, dem Bildsignal, haben.

Das Erscheinungsbild des Bildrauschens ist vergleichbar mit dem so genannten „Korn“ bei der analogen Fotografie.

demostehens bzw wikipedia ;) stimme ich natürlich zu... dieser "schnee" auf dem fernseher bei gewitter oder sturm, wenn man eine satellitenanlage hat, ist auch rauschen, oder? Ich versteh das bei Wiki soo selten:D:D

Was möchtest Du wissen?