Was bedeutet beim Trafo: Möglichkeit der Durchverdrahtung

4 Antworten

so ganz eindeutig ist diese aussage nicht. das kann entweder heißen, dass der trafo eingangsseitg einen 2. satz klemmen hat, um weitere trafos anzuschließen, kann aber auch genauso gut heißen, dass es nicht zwingend erforderlich ist, die lampen sternförmig anzuschließen...

Elektronische Travos haben auf der sekundärseite keine Gleichspannung oder normale Wechselspannung (50Hz) sondern eine hochfrequente Spannung. Diese Travos sind ähnlich wie ein Radiosender. Je länger die Leitung ist destso grösser ist auch die Antenne über die, diese hochfrequente Strahlung abgegeben wird. Die maximalbegrenzung bedeutet zum einen, dass bis zu dieser länge, keine Unverträglichkeiten mit anderen elektronischen Geräten zu erwarten sind. Und zum anderen auch keine gesundheitlichen schäden zu erwarten sind ( Wie gesagt strahlt wie ein Radiosender) Aber noch ein wichtiger Punkt ist dass die Leistung auf normalem Kabel verbraten wird. Sollte man also ein Seilsystem mit einer Länge von 10 oder mehr Metern aufbauen so würde die letzte Leuchte nur noch leicht glimmen. Dies zu erklären würde hier den Rahmen sprengen. Sind die Leitungen nun länger als 2 Meter (Gesamtlänge aller Kabel) solltest Du einen herkömlichen Travo verwenden (gewickelte ausführung) hier kommen am ende wieder 50Hz raus und dies strahlt lange nicht so stark. Durchverdrahtung bedeutet das du ein Kabel von einer Leuchte zu nächsten Leuchte legen kannst. Auf keinen Fall Trafos auf der sekundärseite (12V Seite ) parralell anschliessen. Bei elektronischen Tavos würde dies sofort den Travo zerstören und bei gewickelten Tarvos würde dies früher oder später zu Problemen führen bis zum Hausbrand ist alles möglich.

Bei den Geräten besteht die Möglichkeit der Durchverdrahtung der Netzleitung,, hierfür steht ein zweites Klemmenpaar auf der Primärseite zur Verfügung. Sekundärseitiges Schalten zwischen elektronischem Trafo und Lampe nicht zulässig. "Auf keinen Fall Trafos auf der Sekundärseite (12V Seite ) parallel anschliessen." Es ist das normale, ansonsten ließe sich nur eine 12V Lampe betreiben!

0

räusper ;-) Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich in diesem Leben noch nie Trafos durchverdrahtet habe. ICH gehe aber davon aus, dass "Durchverdrahten" = "Durchschleifen" ist und das heiß, dass man mehrere Trafos nebeneinander anschließen kann. Das sagt, so wie ich das sehe, auch das Schaltbild aus.

Sehe ich auch so.

0

Welchen unterschied macht ein Klingeltrafo und einen Trafo der Kurzschlussfest ist?

Moin,

also wie es schon in der Frage steht, wollte gerne wissen ob es ein unterschied macht einen Trafo zunehmen der Kurzschlussfest ist oder lieber den Klingeltrafo aussucht

...zur Frage

Kann ein anderer Trafo verwendet werden?

Hallo, ich wende mich an alle elektrisch Begabten und Wissende. Eine Wohnzimmer - Lampe funktioniert nicht mehr und ich vermute,dass es am eingebauten Trafo liegt. Beim messen mit dem Spannungsprüfer erhalte ich auf beiden 12 V - Leitungen Strom. Deshalb denke ich,dass der Trafo defekt ist. Da ich nicht weiß ob ich einen anderen Trafo einbauen darf wende ich mich an euch. Die Daten des Trafos wären: Relco ETV 150 PF In= 650 mA Pw 50+ 150W RN 1 409/N Der Trafo muß nicht dimmbar sein. Muß ich den "relativ teueren" Original Relco - Trafo verbauen oder kann es auch ein anderer Trafo sein? Vielen dank für eure Antworten

...zur Frage

Wenn bei einem trafo (mator) win übersetzungsverhältnis von 30 anliegt, heißt dass dann 1:30 oder 30:1?

...zur Frage

Welcher Dimmer passt für meine LEDs?

Hallo,

Ich bin am verzweifeln, denn ich finde nicht den passenden Dimmer zu meinen LEDs. Ich brauche Dimmer die mit der Gira Serie "flächenschalter" funktionieren/passen.

folgende Leuchtmittel

  • OSRAM LED SUPERSTAR CLASSIC A / LED-Lampe, klassische Kolbenform, mit Schraubsockel: E27, Dimmbar, 21 W, 220…240 V, 150-W-Ersatz

und einen 2. für folgenden LED Konverter (Küchen LEDs)

  • LED Konverter 12 V Prim. 230 V, DC 60W

Könnt Ihr mir hier weiterhelfen?

Es gibt von Gira als auch anderen Herstellern zig Varianten und ich weiß nicht welche (einwandfrei) für beide systeme funktionieren.

Danke für eure tipps!

...zur Frage

Was ist das für ein Gerät? Ein Strommessgerät? Ein Trafo?

Was ist das für ein Gerät? Ein Strommessgerät? Ein Trafo?

...zur Frage

Lautes Knacken bei erster Betätigung des Lcihtschalters

Guten Tag zusammen,

ich habe zu Zeit meine ehemalige Deckenleuchte gegen mehrere 12V LED Strahler getauscht. Davor ein LED Trafo mit 60W (LED Leistung beträgt ca. 30W). Nun weiß ich nicht ob dieses Problem vorher schon bestand und durch die Schalterabdeckung selber gedämpft wurde, welche im Moment nicht montiert ist. Im Moment kommt ein relativ lautes Knacken bei der Betätigung des Schalters. Funktionieren tut alles wunderbar, die Lampen leuchten und wenn ich kurz darauf den Schalter betätige ist nichts zu hören. Nur bei längerer Pause ohne Betätigung ist beim ersten mal wieder dieses Geräusch zu hören.

Kann mir jemand sagen was das ist und wie ich es unterbinden kann. Ich habe schon etwas von Funken im Schalter gelesen, konnte aber nichts derartiges sehen. Allerdings riecht es nah am Schalter nach diesem Knacken schon nach "Funkenflug".

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?