Was bedeutet bei Würstchen "in Eigenhaut" bzw wie kommt sie zustande?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sind Würstchen ohne „Pelle“, d. h., nach dem Räuchern wird die Hülle entfernt, da sich während dieses Vorgangs die sogenannte "natürliche Eigenhaut" aus Eiweiß bildet. Deshalb sind diese Würstchen besonders zart im Biss. Sie sind aus Schweinefleisch oder aus Schweine- und Rindfleisch hergestellt

http://www.meica.cn/index.php?sprache=_dt&nav=38

Wiki schreibt dazu Folgendes:

Schäldärme sind eine meist bei Brühwürstchen wie Wienern anstelle von Schafsaitlingen verwendete Darmart. Die Hülle wird nach dem Räuchern durch Abschälen entfernt. Zurück bleibt die sogenannte Eigenhaut, die sich nach dem Brühen und Räuchern aus dem Fleischeiweiß an der Oberfläche gebildet hat.

eigentlich hat diese wurst gar keine haut mehr... meist wurde sie in kunstdärme gefüllt, dann vom darm befreit und oft geräuchtert

Was versteht man unter Aufschnitt?

Ich weiß noch das meine Mutter an der Wursttheke zum Verkäufer immer gesagt hat: "Ich hätte gerne etwas aufschnitt"?

Was genau bedeutet das?

...zur Frage

Heilungsfähigkeit stark vermindert, Wunden heilen nicht oder sehr langsam?

Kleine ausgedrückte Pickelchen mutieren plötzlich zu recht großen Wunden, die scheinbar nicht heilen wollen... Schorf bildet sich, aber der Prozess, bis die Haus wieder normal aussieht, dauert ewig.... Oder wenn ich kleine Hautstückchen abziehe (die Ränder einer ehemaligen Wunde zB), was normalerweise kein Problem ist (weils ja nicht die drunterliegende Haut verletzt), bildet sich inzwischen eine dicke Wunde, und dieser Schorf aus Lymphflüssigkeit bildet sich... obwohl ich nur die alleroberste Schicht abziehe... meine Stirn sieht ganz veurnstaltet aus, schorfig und rot. Das hatte ich früher noch nie...

Kann das an der Ernährung liegen? War für ein Jahr etwa ziemlich streng vegan, habe dann angefangen, ein paar Süßigkeiten zu essen, die Milch und Ei enthalten (auch Kuchen und Co., nur kein Joghurt oder pure Milch/Ei).

Danke Euch!

...zur Frage

Was bedeutet "Abdampfrückstand : 400 mg/l"?

Hallo Zusammen,

was bedeutet "Abdampfrückstand (180°C) : 400 mg/l" ?

Ist auf dem Etikett der Vittel-Flasche aufgedruckt.

...zur Frage

Huk Coburg private Krankenversicherung

Hallo Leute,

ich bin momentan bei der LVM privat krankenversichert. Jetzt überlege ich zur Huk zu wechseln da dort der Monatsbetrag um einiges günstiger ausfällt. Jetzt versucht mein LVM-Versicherungsmensch mich natürlich davon zu überzeugen bei der LVM zu bleiben. Sein Hauptagumentpunkt ist das die LVM-Versicherung mehr Rücklage bildet als die HUK, bedeutet laut seiner Aussage werde ich bei der Huk im Alter (bin momentan 21) eine größere Beitragserhöhung haben als bei der LVM.

Was ist eure Erfahrung damit? Was zahlt Ihr heute im Vergleich zu früher?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?