Was bedeutet auf Nachname bezahlen beim online shoppen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es gibt keine Bezahlung mit "Nachname", aber per "Nachnahme" gibt es. Dabei bezahlt man direkt bei Empfang der Sendung den Preis und alle dazugehörenden Gebühren an den Postdienstleister.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nachnahme (mit h hinten, kommt von 'nehmen') bedeutet, dass du das Geld dem Paketboten zahlen musst. Kostet meistens recht hohe Gebühren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun ja, du bezahlst das was du bestellt hast wenn es an deiner Haustür abgegeben wird, also dem Postboten. Ware gegen Geld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Paketdienst kommt, gibst du ihm das Geld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das dich der postbote bei der lieferung des packets abkassiert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bezahlst beim Paketboten, wenn er das Paket bringt. Übrigens schreibt man <Nachnahme>, kommt von nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?