Was bedeutet Asyl?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Jemanden aufnehmen.Kurze Zeit ein zuhause geben.

Achso danke, sehr hilfreich DH!!

0

Jemandem erlauben, sich dort aufzuhalten, wo er möchte, weil er dort nicht in Gefahr ist. Z. B. das Kirchenasyl. Wer in einer Kirche Zuflucht
sucht(e), darf (durfte) nicht weiter verfolgt werden.

Unter der Bezeichnung Asyl (von griech. σῦλος, sylos, „beraubt“ mit α privativum, das heißt „unberaubt“ → „sicher“) versteht man Zufluchtsort, Unterkunft, Obdach und Freistatt bzw. Freistätte, aber auch Schutz vor Gefahr und Verfolgung.

http://de.wikipedia.org/wiki/Asyl

Was möchtest Du wissen?