Was bedeutet "Anknüpfpunkte für ein Vorstellungsgespräch?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

z.B: du schreibst in deiner Bewerbung davon, dass du ein absolutes Zahlengedächtnis hast. 

Dann kannst du daran "anknüpfen", oder darauf zurück greifen,wenn du dich z.B. für eine Ausbildung in einem Beruf, in dem Zahlen eine große Rolle spielen, bewerben willst. 

Wenn Mathe dein Feind ist, solltest du daran nicht "anknüpfen".

Oder du hattest schon einmal ein Gespräch in dem von dir gewählten Unternehmen, dann kannst du in deiner Bewerbung an diese Gespräch "anknüpfen"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?