Was bedeutet "Angestellte in ungekündigter Stellung" ganz genau?

1 Antwort

a) ist richtig. Die Angestellte bewirbt sich aus einem noch intakten Arbeitsverhältnis heraus - das kann mit oder ohne Wissen ihres Arbeitgebers geschehen. Sie hat nicht gekündigt, ist auch nicht gekündigt worden, kann aber erfahren haben, dass soetwas im Raum steht oder dass dem Betrieb schlechte Zeiten bevorstehen - ach es gibt viele Gründe warum jemand sich bewirbt obwohl er einen Arbeitsplatz hat.

Erwerbsminderungsrente beantragt und vorab meinen Arbeitsplatz gekündigt. Gibt es da nun Nachteile?

Entstehen mir nun Nachteile bzw. wird mein Rentenantrag auf Erwerbsminderung abgelehnt, weil ich vor Genehmigung oder Ablehnung meinen Job aus gesundheitlichen Gründen gekündigt habe und nun Aussicht auf einen nicht so anstrengenden 450.- Euro Job habe?

...zur Frage

Was bedeutet ungekündigter Stellung?

Hey Leute wie ihr es am Titel lesen könnt, frage ich mich was das genau heißt. Ich will als Nebenjob in der Tankstelle arbeiten und muss niemand Bewerbungsformular entweder ja oder nein ankreuzen. Zurzeit habe ich einen anderen Nebenjob, hab aber meinen Chef erklärt, dass ich zum Monatsende kündigen möchte und woanders arbeiten will.

mfg

...zur Frage

Wie soll man die Frage "Beschäftigt in ungekündigter Stellung seit..." beantworten, wenn man eine neue Stelle und neuen Arbeitsvertrag hat, ohne Kündigung?

Die Frage entstammt einer Selbstauskunft für Mietbewerber. Am 1.6. habe ich eine neue Stelle angetreten und bin dabei vom Arbeiterverhältnis(Lohn) ins Angestelltenverhältnis(Gehalt) befördert worden. Der Arbeitgeber hat sich dabei innerhalb der Unternehmensgruppe geändert. Das ganze passierte natürlich ohne schriftliche Kündigung und im Einverständnis aller Beteiligten. Trotzdem musste der alte Arbeitsvertrag beendet (gekündigt?) und ein neuer aufgesetzt werden. Dabei wurden aber alle sozialen Leistungen übernommen.

Im Detail möchte ich natürlich wissen, ob ich jetzt angeben muss, ob ich erst seit Juni "ungekündigt" bin (was natürlich für das Bewerben als Mieter fatal wäre) oder aber angebe, dass ich schon seit 2010 ungekündigt beschäftigt bin?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?